Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News

95-Jährige erhält von Nintendo einen neuen Gameboy

Als ihr treuer Gameboy den Geist aufgab, war eine alte Frau war am Boden zerstört, doch Nintendo konnte sie wieder aufheitern.

Asahi Shimbun ist eine der größten Zeitungen Japans und dort haben wir vor einigen Tagen eine ungewöhnliche Geschichte über eine ältere Dame aufgeschnappt, die zufällig ein großer Fan vom originalen Tetris war. Die 70-jährige Tochter der Frau, Kuniko Tsusaka, erzählte der Zeitung die Story und machte ihre 95-jährige Mutter damit zur Protagonistin einer ziemlich schönen Geschichte. Die bettlägerige Frau hatte in ihren späten Jahren eine große Leidenschaft für Tetris auf dem Gameboy entwickelt, da sie der Handheld von ihrer Krankheit ablenkte. Doch eines Tages hörte das alte Gerät auf zu arbeiten.

Verzweifelt versuchten Kuniko und ihr Sohn Ersatzteile in der Großstadt Chiba, wo die beiden lebten, aufzuspüren, doch ohne Erfolg. Der Handheld ist viel zu alt wird schon lange nicht mehr produziert. Aus Not wandte sich die Familie an Nintendos "göttlichen Kundendienst", um herauszufinden, ob es noch Ersatzteile für die Handheld-Konsole gibt. Die Frau schrieb Nintendo einen langen Brief, erklärte die Situation und bat um Ersatzteile für den Gameboy.

Daraufhin beschloss Nintendo, der Frau mit einem handgeschriebenen Brief zu antworten. Da das Unternehmen jedoch keine Teile mehr auf Lager hatte, um die Konsole der Dame zu reparieren, schenkten sie ihr einen brandneuen Gameboy, der als Ausstellungsstück im Unternehmen untergekommen war. Kuniko und ihre Mutter waren überglücklich und der alte Tetris-Fan konnte noch vier Jahre lang Spaß mit ihrem Lieblingsspiel haben, bis sie letztlich starb. "Oben am Himmel ist sie dankbar, denke ich", sagt die Tochter und schließt mit diesen Worten ihre emotionale und bewegende Geschichte ab.

95-Jährige erhält von Nintendo einen neuen Gameboy

Quelle: Kotaku.



Lädt nächsten Inhalt