Deutsch
Gamereactor
News
Dying Light 2 Stay Human

Art Director von Dying Light 2 verlässt Techland nach mehr als 20 Jahren

Pawel Selinger packt seine Sachen und widmet sich neuen Herausforderungen. Vorerst gönnt er sich aber wohl eine Pause.

In den letzten Jahren hat Techland häufig wiederholt, dass noch fleißig an Dying Light 2 gearbeitet wird. Vor zwei Wochen erst hat sich der Lead Game Design Director Tymon Smektala auf Discord zu Wort gemeldet, um die Spieler auf kommende Updates zum Stand der Entwicklung hinzuweisen. 2021 soll das Spiel erscheinen, doch nach vielen Verschiebungen und Berichten unzufriedener Angestellter haben einige Leute den Glauben an das Projekt verloren.

Deshalb ist es doppelt schade, dass ein weiterer, wichtiger Mitarbeiter das Studio mitten in dieser Phase der Produktion verlassen hat. Pawel Selinger, seines Zeichens Art Director bei Dying Light 2, gab auf einem beruflichen Portal bekannt, dass er Techland nach insgesamt 21 Jahren verlassen hat. Eigenen Aussagen zufolge trennt er sich im Guten vom Unternehmen und wünscht seinen früheren Arbeitskollegen alles Gute für die Zukunft.

Techland hat uns folgende Erklärung per E-Mail geschickt, um zu versichern, dass Dying Light 2 auch ohne Selinger in guten Händen ist:

„In Bezug auf den Abgang von Pawel Selinger, dem ehemaligen Art Director von Techland, möchten wir allen Fans vom kommenden Dying Light 2 versichern, dass die Position des Art Directors seit November 2019 von Eric Cochonneau [betreut wird]. Eric hat sich seitdem um alle Aspekte der Produktion gekümmert und die Gruppe gibt unter seiner Führung ihr Bestes, um den Spielern das bestmögliche Spiel zu liefern."

„Paweł Selinger, der die letzten zwei Jahre Narrative Designer [bei Techland] war, beschloss Ende 2020, seine Zusammenarbeit mit Techland zu beenden und seine Karriere anderswo fortzusetzen. Paweł verbrachte den größten Teil seines Berufslebens bei Techland und wie viele andere trug er maßgeblich zum Erfolg der Call-of-Juarez-Reihe bei. Er lässt einen großen Teil von sich in Dying Light 2 zurück, da er von Anfang an am Projekt beteiligt war. Seine Aufgaben, einschließlich der [Ausarbeitung der] Handlung, wurden im Oktober 2020 von Piotr Szymanek übernommen."

„Wir werden bald aufregende Neuigkeiten über Dying Light 2 veröffentlichen!"

Dying Light 2 Stay Human

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.