Deutsch
Gamereactor
News
Assetto Corsa Competizione

Assetto Corsa Competizione: Early-Access-Phase schaltet in fünften Gang

Seit September steht der Racing-Sim im Early Access bereit, diese Woche wurde der Titel auf Version 0.5 aktualisiert.

HQ

Die offizielle Veröffentlichung von Assetto Corsa Competizione rückt stetig näher. Am Mittwoch hat Kunos Simulazioni ihr neues Rennspiel auf die Spielversion 0.5 aktualisiert, was zu einem deutlichen Preisanstieg auf 44,99 Euro führte (von 35 Euro). Im Update gibt es neue Lizenz-Raser, die im unteren Video genauer vorgestellt werden. Engagierte Rennfahrer dürfen nun online um die Spitze der Weltrangliste düsen. Nach dem Update vom letzten Monat dürften die Online-Matches auch wesentlich stabiler ablaufen.

Assetto Corsa Competizione soll noch vor dem Winter final erscheinen, Spielversion 0.6 ist bereits auf den 13. Februar datiert worden. Ein Zuschauermodus, Multiplayer-Abstimmungssysteme und "Live Events" sollen darin integriert werden. Wir sind gespannt, was sich noch spielerisch verändert. Der Racer wird übrigens durch VR unterstützt, falls ihr euch nach entsprechenden Titeln umschaut. Ist Assetto Corsa die Referenz für realistische Autosimulationen?

HQ
Assetto Corsa Competizione

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.