Deutsch
Gamereactor
News

Bei Atlus entstehen derzeit fünf Projekte parallel

Fans dürfen sich Überraschungen und Neuankündigungen freuen.

HQ

In der neuesten Ausgabe der Famitsu spricht Naoto Hiraoka, Senior Managing Director und General Manager für den Bereich Konsumenten-Software bei Atlus, über einige der Pläne, die zum 35. Geburtstags des Unternehmens vorbereitet werden. Das Interview steht bislang nur in Auszügen zur Verfügung, doch einige Aussagen stehen für sich und erlauben Einblicke auf zukünftige Projekte.

Atlus stellt unter anderem heraus, dass aktuell an fünf Spielen gearbeitet werde. Diese Zahl verdopple sich, wenn externe Unternehmungen, wie Kollaborationen mit anderen Entwicklern dazugezählt werden. Die Fans dürfen sich laut Hiraoka auf Neuankündigungen und Überraschungen freuen, momentan könne er das aber nicht spezifizieren. Laufende Atlus-Projekte, wie Project Re Fantasy und ein neues Etrian Odyssey, entwickeln sich langsam, es gebe dazu aktuell aber keine neuen Inforationen. In Zukunft möchte sich das Studio auf eigene Marken und auf Titel von Vanillaware (zuletzt 13 Sentinels: Aegis Rim) konzentrieren. Auch die Feierlichkeiten der Persona-Reihe werden natürlich erwähnt.

Bei Atlus entstehen derzeit fünf Projekte parallel

Quelle: Ryokutya2089, Persona Central (1) (2), Gematsu, Gamestalk.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.