Deutsch
News
Anthem

Bioware erklärt, dass Neustart von Anthem viel Zeit in Anspruch nehmen wird

Das Studio konzentriert sich auf die Neuausrichtung dieses Konzepts und bittet deshalb um Geduld.

Obwohl Electronic Arts nach außen hin das Gesicht wahrt, ist offensichtlich, wie enttäuschend die Veröffentlichung ihres großen Sci-Fi-Spiels Anthem für das Studio Bioware war. Der Titel schädigte den bereits angebrochenen Ruf des Entwicklers erheblich, weshalb zahlreiche Talente mittlerweile auf andere Teams gewechselt sind.

Glücklicherweise beabsichtigen nicht alle Entwickler Anthem aufzugeben, da ein engagiertes Kernteam daran arbeitet, das Spiel von Grund auf neu zu erstellen, um den Spielern da draußen das volle Potenzial des Titels zu zeigen. Und wann kommt dieser Neustart? Bioware hat die Angelegenheit kürzlich in einem längeren Beitrag angesprochen und in einer Folgeerklärung auf Reddit ausgiebig kommentiert. Der Entwickler Christian Dailey macht in beiden Posts klar, dass dieser Job einige Zeit braucht.

"Das Inkubationsteam von Anthem ist gestartet und nun beginnen wir mit der Validierung unserer Design-Hypothese. Inkubation ist ein Begriff, den wir intern verwenden. Es bedeutet, dass wir zurückgehen und experimentieren / Prototypen entwickeln, um die Bereiche zu verbessern, in denen wir glauben, dass wir zu kurz kommen, während wir gleichzeitig die Bereiche herausarbeiten, die euch schon jetzt großen Spaß machen. Wir sind ein kleines Team - ungefähr 30 - und haben uns [auf einen langen Weg gemacht]. Spoiler - das wird ein längerer Prozess werden. Das Team ist klein, aber der springende Punkt dabei ist, sich Zeit zu nehmen und zum Zeichenbrett zurückzukehren. Ein kleines Team gibt uns die nötige Beweglichkeit, die sich ein größeres Team nicht leisten kann.

Wir möchten euch auf unserem Weg einbeziehen und offen und ehrlich sein, wo wir uns befinden und welche Erwartungen wir haben. Die Realität ist, dass ihr Dinge sehen werdet, die fantastisch aussehen, die aber [rausgeschnitten werden müssen]. [Vielleicht gibt es auch] Dinge, die euch [nerven] und mit denen wir eurer Meinung nach zu viel Zeit verbringen. Das ist im Geiste des Experimentierens für uns in Ordnung. Wir möchten euch aufgrund eurer Leidenschaft und eures Interesses an Anthem die größtmögliche Transparenz bieten. Und deshalb werdet zusehen, wie die Wurst hergestellt wird - was übrigens nicht immer schön ist."

2021 oder später scheint eine realistischere Vermutung zu sein, um ins neue Anthem v2.0 einzusteigen. Was muss passieren, damit ihr dem Spiel eine zweite Chance geben wollt?

Anthem

Ähnliche Texte

AnthemScore

Anthem

KRITIK. Von Mike Holmes

Anthem sieht phänomenal aus und klingt ebenso. Im Hinblick auf den pulsierenden Kampf und das tolle Weltdesign gibt es viel zu mögen. Aber da sind auch lange Schatten...



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.