Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
News
Borderlands 3

Borderlands 3: Valentins-Update bringt Beute zum Verlieben

Das kommende Update erhöht zudem die Level-Obergrenze.

Der kalte Winter ist schnell vergessen, wenn das Fest der Liebe die Gemüter erhitzt. Gearbox Software bringt den Spielern von Borderlands 3 passend zum Valentinstag neue Inhalte und stellt einige sehnlichst erwartete Neuerungen vor. Am sogenannten "Broken Hearts Day" (auf Deutsch "Herzschmerztag") spawnen spezielle Gegner mit schwebenden Herzen in der Welt von Borderlands. Schießt ihr diese Feinde ab, gibt es bei einem Charakter namens Maurice ausgefallene Ausrüstung - abhängig davon, viele Herzen ihr an diesem Tag brecht:

"10 Herzen - ECHO-Skin 'ECHOkardiogramm'
25 Herzen - Waffenschmuckstück 'Kosmische Romanze'
50 Herzen - Legendäres Maliwan-SMG 'Terminal Polyaimorous'
75 Herzen - Kammerjäger-Skin 'Herzensbrecher'
100 Herzen - Legendäres Sniper-Rifle 'Wedding Invitation'
"

Abgesehen von diesem saisonalen Inhalt, der am Donnerstag, dem 13. Februar, veröffentlicht wird, erhöht 2K Games die Level-Obergrenze von Borderlands 3 von 50 auf Stufe 53. Wir dürfen folglich drei zusätzliche Fertigkeitspunkte in unsere Fähigkeitsbäume investieren und neue Builds ausprobieren. Gearbox Software wird außerdem den Modus "Wahre Eliminierung" freischalten, auf den wir beim Spielstart zugreifen können (man muss dafür beim Austritt aus der Luftschleuse zu Beginn des Spiels einen Hebel drücken). Das sind nur die wichtigsten Infos, wer alle Details kennen möchte, liest am besten direkt beim Entwickler nach.

Borderlands 3

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt