Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
News
Call of Duty: Modern Warfare

Bug verwandelt Call of Duty: Modern Warfare in netten Third-Person-Shooter

Erstaunlicherweise übersteht der Ego-Shooter die Transition souverän.

Call of Duty: Modern Warfare vom letzten Jahr ist in erster Linie ein Ego-Shooter, aber es ist auch eine überraschend reibungslose Erfahrung in der dritten Person. Am Wochenende stieß ein Spieler im PS4-exklusiven Spec-Ops-Spielmodus Survival auf einen lustigen Spielfehler, der es ihm ermöglichte, die laufende Sitzung in der dritten Person zu spielen. In einem kleinen Videoclip auf Reddit sehen wir das flotte Gameplay, das trotz Perspektivwechsel eine erstaunlich solide Figur abgibt. Ein Nutzer namens Tkade14 hat diesen Bug dokumentiert und nachfolgend die Frage aufgeworfen, ob eine entsprechende Option mit Third-Person-Matches in Call of Duty in Zukunft vielleicht möglich sein wird. Wir vermuten nicht, dass sich Activision darauf einlässt, doch was sind eure Gedanken dazu?

Call of Duty: Modern Warfare

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt