Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Kritiken
Call of Duty: Modern Warfare 2 Campaign Remastered

Call of Duty: Modern Warfare 2 Kampagne Remastered

Der klassische Militär-Shooter ist zurück.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Wir hatten 2016 mit Call of Duty: Modern Warfare Remastered viel Freude und hätten es gerne als Remake bezeichnet, weil es so stark überarbeitet wurde. Kein Wunder also, dass Activision das Studio Beenox gebeten hat, sich dem Nachfolger anzunehmen. Die Zeiten haben sich verändert und der Unterschied zwischen Remake und Remaster ist größer geworden, was leider der Grund dafür ist, warum Call of Duty: Modern Warfare 2 Campaign Remastered nicht so sehr beeindruckt, wie das vielleicht noch vor fünf Jahren der Fall gewesen wäre. Es ist aber trotzdem richtig gut geworden, keine Sorge.

Modern Warfare 2 sieht auf der Playstation 4 großartig aus. Ihr braucht keine Vergleichsvideos, um den grafischen Sprung zu sehen. Die Texturen wurden so stark verbessert, dass es fast schon schwer ist John "Soap" MacTavish, General Shepard und die anderen legendären Charaktere wiederzuerkennen - das ist positiv gemeint. Es ist faszinierend, alles in neuem Licht zu sehen und der Einsatz von HDR lässt die Farben wirklich hervorstechen. Über die Dächer Rio de Janeiros zu laufen, Washington DC in Flammen zu sehen und in Kasachstan durch einen Schneesturm zu schleichen; all das ist ein wunderbarer Anblick. Beenox hat sich viel Mühe mit der Neuauflage gegeben.

Call of Duty: Modern Warfare 2 Campaign Remastered
Call of Duty: Modern Warfare 2 Campaign RemasteredCall of Duty: Modern Warfare 2 Campaign Remastered
Es ist faszinierend, alles in neuem Licht zu sehen und der Einsatz von HDR lässt die Farben wirklich hervorstechen.

Das Audio-Team hat ebenfalls gute Arbeit geleistet, denn obwohl der Ton vielleicht nicht mit den aktuellsten Spielen der Reihe mithalten kann, ist er ohne Frage besser als im Original. Die Schüsse klingen klarer, die Waffen-Sounds lassen sich besser auseinanderhalten, die Granaten haben mehr Wumms und der Soundtrack von Hans Zimmer bringt das Ganze wie schon damals auf eine völlig neue Ebene. Auf ein neues Level heben dieses Remaster auch die vielen Veränderungen und Easter Eggs, die es mittlerweile gibt. Wir wollen sie euch nicht verderben, aber wenn ihr mochtet, was Activision aus Makarov in der Mission "One Shot, One Kill" in Modern Warfare Remastered machen ließ, dann könnt ihr euch auf weitere solcher Überraschungen freuen. Zudem wurden einige Löcher im Plot behoben, ein paar Szenarien wurden realistischer gestaltet und manche Situationen sind noch immer einfach dafür da, verrückte Zeit-Paradoxe zu erschaffen und leicht Trophäen und Achievements abzustauben.

Das Gameplay steht natürlich immer noch im Mittelpunkt und hier zeigt sich das relative Alter von Call of Duty: Modern Warfare 2. Das Call-of-Duty-Franchise hat sich lange Zeit auf actiongeladene Szenarien mit unbegrenzt spawnenden Gegnern konzentriert, die uns so lange nerven, bis wir einen bestimmten Punkt erreicht haben. Das ändert sich auch mit der Neuauflage nicht und es dauert nicht lange, bis ihr euch an das Gefühl erinnert, wie es ist von Granaten umringt durch eine ganze Armee feindlicher Soldaten kriechen zu müssen. Das Gameplay hat sich aus gutem Grund mit der Zeit weiterentwickelt und hier könnt ihr noch einmal erleben, warum das notwendig war.

Call of Duty: Modern Warfare 2 Campaign Remastered
Call of Duty: Modern Warfare 2 Campaign RemasteredCall of Duty: Modern Warfare 2 Campaign Remastered
Das Gameplay hat sich aus gutem Grund mit der Zeit weiterentwickelt und hier könnt ihr noch einmal erleben, warum das notwendig war.

Einige der Spielmechaniken und Systeme zeigen uns ebenfalls ihr Alter. Eine hübschere, klarere Welt ist toll, aber einige der Animationen können mit den aktuellen Spielen nicht mehr ganz mithalten. Sie wurden überarbeitet, können aber nicht verbergen, dass die Quelle ein zehn Jahre altes Spiel war. Das ist zu verstehen, denn sonst hätte das gesamte Spiel neu geschaffen werden müssen, inklusive der Steuerung. Einige werden jetzt vielleicht rufen: "Die Steuerung hat sich doch nie verändert", aber glaubt uns - das hat sie. Nach Modern Warfare und Warzone fühlt sich die Rückkehr zu Modern Warfare 2 ein wenig unbeholfen und beinahe arcadig an.

Leider fehlen uns der Mehrspielermodus und die kooperativen Spec-Ops-Missionen - beides waren wichtige Komponenten des Originals. Die Entwickler verteidigen dieses Fehlen von Inhalten mit der Erklärung, dass das Reboot Modern Warfare vom letzten Jahr mittlerweile fast alle wichtigen Karten beinhalte, aber es ist trotzdem enttäuschend, dass wir nicht das komplette Paket erhalten. Der Preis ist nicht das Problem, der wird sich mit der Zeit ohnehin ändern, aber es ist schwer zu ignorieren, dass etwas fehlt.

Wer Bock hat, die Kampagne noch mal zu erleben, der bekommt hier trotzdem viel geboten. Call of Duty: Modern Warfare 2 Campaign Remastered bringt die legendäre Geschichte noch mal auf eine andere Ebene und die tolle Optik, sowie das beeindruckende Sound-Design lassen selbst einige aktuelle Ego-Shooter im Vergleich verblassen. Fans des Originals können sich über ein paar coole Veränderungen freuen, aber erwartet nicht das abwechslungsreiche und fein abgestimmte Gameplay eines aktuellen Call of Dutys. Außerdem fehlt eben der Multiplayer, weshalb dieses Remaster nur für jene Spieler unter euch gedacht ist, die diese extravagante Geschichte mit moderner Technologie erneut oder gar zum ersten Mal erleben möchten.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
07 Gamereactor Deutschland
7 / 10
+
Popcorn-Kino, grafisch und auditiv eine Wucht, neue Easter-Eggs.
-
Animationen und Steuerung zeigen Spuren der Zeit, kein Multiplayer oder Spec-Ops. Stehaufmännchen-Gameplay der Gegner.
overall score
ist die Durchschnittswertung von Gamereactor. Wie hoch ist eure Wertung? Die Durchschnittwertung aller Gamereactor-Redaktionen wird aus den Wertungen in allen Ländern erhoben, in denen es lokalen Gamereactor-Redaktionen gibt

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt