Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
News

Compulsion Games baut aus, sucht neue Mitarbeiter

Das Team will in den nächsten Jahren stark wachsen. Offenbar bereiten sie sich auf etwas vor.

Als Microsoft im Jahr 2018 den kanadischen Entwickler Compulsion Games kaufte, stand das Team kurz vor der Markteinführung von We Happy Few. Rund 40 Mitarbeiter wurden damals beschäftigt, darunter mehrere Branchenveteranen. Der Titel wurde nie richtig erfolgreich und es ist nicht bekannt, was das Studio seitdem macht. Doch laut einem Artikel bei La Presse sucht Compulsion Games aktuell neue Mitarbeiter, um sich neu zu positionieren.

In den nächsten 18 Monaten will sich das Team von aktuell etwa 60 Mitarbeitern auf 90 Angestellte ausbreiten. Gleichzeitig steht ein Umzug in ein neues Büro an, das Platz für noch mehr Menschen bietet. Die Frage ist nur, was Compulsion mit all diesen Leuten macht. Letzte Woche auf dem großen Xbox Games Showcase waren sie jedenfalls nicht vertreten, aber vielleicht erfahren wir ja schon im August, was sie für Microsoft erarbeiten. Die nächste Präsentation findet kommenden Monat statt.

Compulsion Games baut aus, sucht neue Mitarbeiter

Quelle: Shinobi602.



Lädt nächsten Inhalt