Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
News
Darksiders II

Darksiders II für THQ ein Flop

Nur 1,4 Millionen Einheiten verkauft

Das hatte sich THQ sicher anders vorgestellt. Darksiders II erreicht bisher nur 1,4 Millionen verkaufte Einheiten und laut Analysten soll sich erst bei zwei Millionen ein kommerzieller Erfolg einstellen. THQ-Chef Jason Rubin selbst gab als Wunschziel vier bis fünf Millionen Einheiten heraus, um einen weiteren Teil der Serie zu rechtfertigen.

Ein paar weniger Erfolg hätte er natürlich auch ok gefunden, aber dann würde der Nachfolger natürlich auch entsprechend kleiner ausfallen. Mit diesem Ergebnissen steht nun wahrscheinlich der Nachfolger auf dem Spiel. Auch eine Wii U-Fassung im November ändert vermutlich nicht wesentlich etwas an dem Ergebnis.

Der Vorgänger Darksiders erreichte im Übrigen auch nicht viel mehr als eine Million verkaufte Einheiten. THQ hat aber nie offizielle Zahlen bekannt gegeben, sondern kurz nach dem Launch nur 1,2 Millionen ausgelieferte Exemplare genannt. Und im Oktober hat der kreative Kopf Joe Madureira Entwickler Vigil Games verlassen.

Darksiders II

Ähnliche Texte

Darksiders IIScore

Darksiders II

KRITIK. Von Martin Eiser

Der Apokalyptische Reiter Tod versucht seinem Bruder Krieg zu helfen - auch wenn er dafür ungewöhnliche Wege gehen muss.

THQ kehrt als THQ Nordic zurück

THQ kehrt als THQ Nordic zurück

NEWS. Von Christian Gaca

THQ kehrt als THQ Nordic zurück - und zwar indem sich der Käufer der Marke, Nordic Games, einfach umbenennt. Der Schritt sei gemacht worden, um zu repräsentieren, dass...



Lädt nächsten Inhalt