Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
News
Darksiders II

Darksiders soll fortgesetzt werden

Nach der Insolvenz von THQ hat sich zunächst niemand für die vier Apokalyptischen Reiter interessiert. Entwickler Vigil Games wurde aufgelöst und es schien so, als sei mit Darksiders II das letzte Kapitel geschrieben. Nordic Games jedoch schnappte sich die Rechte an der Marke und neben der Wiederveröffentlichung scheint sich nun auch ein neues Spiel abzuzeichnen.

Joe Madureira, Comic-Zeichner und Creative Director für Darksiders, schreibt auf Facebook, dass sich der Publisher für eine Weiterführung einsetzt, aber es noch keine Details gibt. "Darksiders ist nicht tot", shreibt er. "Dem neuen Eigentümer Nordic scheint sehr an einer Fortsetzung der Serie interessiert. Was meine Beteiligung angeht, kann ich derzeit nicht mehr sagen. Hoffentlich haben wir schon bald spannende Neuigkeiten für diese Marke."

Vielleicht gibt es im Rahmen der E3 ein paar handfeste Details. Zu wünschen wäre es, denn tatsächlich ist das jetzige offene Ende für Freunde von Darksiders nicht sonderlich befriedigend.

Darksiders II

Ähnliche Texte

Darksiders IIScore

Darksiders II

KRITIK. Von Martin Eiser

Der Apokalyptische Reiter Tod versucht seinem Bruder Krieg zu helfen - auch wenn er dafür ungewöhnliche Wege gehen muss.

THQ kehrt als THQ Nordic zurück

THQ kehrt als THQ Nordic zurück

NEWS. Von Christian Gaca

THQ kehrt als THQ Nordic zurück - und zwar indem sich der Käufer der Marke, Nordic Games, einfach umbenennt. Der Schritt sei gemacht worden, um zu repräsentieren, dass...



Lädt nächsten Inhalt