Deutsch
Gamereactor
News
eFootball PES 2020

Data Pack 3.0 für PES 2020 verfügbar

Es stärkt die Präsenz der Clubpartner aus Europa und Amerika und behebt Fehler.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Letzte Woche wurde das sogenannte Data Pack 3.0 in eFootball PES 2020 auf Xbox One, Playstation 4 und PC veröffentlicht. Weitere Änderungen sind auf diesem Weg in das Spiel gelangt, darunter auch die Spielversion v1.0.3. Die wichtigste Neuerung von PES 20 ist sind die Stadien, da Konami die Außenseiten von Old Trafford und dem Allianz Stadium nachgebaut hat. Auch für brasilianische Fans hat der Entwickler etwas getan, da die Arena do Grêmio und das Estádio do Morumbi in São Paulo zum Spiel hinzugefügt wurden.

Wie gewohnt wurden auch bei der visuellen Repräsentation der Spieler nachgeholfen, was zu aktualisierteren Gesichtern einiger Profifußballer, sowie zur Einfuhr neuer Markenschuhe führte. Die Trikots der kommenden Nationalmannschaften aus Deutschland, Spanien, Japan, Nordirland, Wales, Belgien und Schottland sind ebenfalls integriert worden. Die aktuellen Patch-Notizen findet ihr hier.

eFootball PES 2020

Ähnliche Texte

eFootball PES 2020Score

eFootball PES 2020

KRITIK. Von David Kers

Konami setzt den Schwerpunkt im neuen PES auf Gameplay und eSports, vernachlässigt dabei jedoch alles andere.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.