Deutsch
Gamereactor
News
Deathloop

Deathloop ein Jahr konsolenexklusiv auf der PS5 erhältlich

Mit relativer Sicherheit erscheint das Spiel Mitte September 22 auf Xbox-Konsolen.

HQ

Die Dishonored-Schöpfer Arkane Lyon arbeiten derzeit an Deathloop, einem Spiel für PC und PS5. Das Entwicklerstudio ist ein Arm von Bethesda Softworks, die mittlerweile zu Microsoft gewechselt sind und somit primär an Xbox-Spielen arbeiten. Dieser Interessenskonflikt soll durch die Akquise nicht beeinträchtigt werden, denn noch bevor Microsoft die Übernahme von Zenimax abschloss, sicherte sich Sony die temporäre Konsolenexklusivität zweier kommender Spiele (Deathloop und Tango Gameworks' Ghostwire Tokyo).

Wie lang die Verfügbarkeit anhält, erfahren wir am Ende des neuesten Trailers. Das Spiel ist bis zum 14. September 2022 konsolenexklusiv für die Playstation 5 erhältlich, also genau ein Jahr lang. Was anschließend geschieht, können wir nur mutmaßen, doch vermutlich dürfen Xbox-Spieler das Geheimnis der mysteriösen Insel Blackreef in Zukunft ebenfalls lösen. Übrigens könnt ihr euch im neuesten Trailer einige der Mechaniken, Feinde und Gameplay-Strategien ansehen, die euch in Deathloop erwarten.

HQ
Deathloop

Ähnliche Texte

DeathloopScore

Deathloop

KRITIK. Von Ben Lyons

Arkane Lyons neuestes Einzelspielerspektakel wird eines der besten des Jahres 2021 sein.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.