Deutsch
News
Pro Evolution Soccer 2014

Deutscher gewinnt PES World Finals 2013

Die 30 besten PES 2013 Spieler aus Europa, Japan, dem mittleren Osten und vom amerikanischen Kontinent traten in PES World Finals 2013 gegeneinander an. In diesem Jahr hat Deutschland einen neuen Weltmeister: Patrick "Phayton" Maier setzte sich am vergangenen Wochenende im Finale mit einem souveränen 4:1 Sieg gegen den Brasilianer Allison Black durch. Neben der Trophäe nahm der amtierende Deutsche Meister ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro in Empfang.

Pro Evolution Soccer 2014

Ähnliche Texte

Pro Evolution Soccer 2014Score

Pro Evolution Soccer 2014

KRITIK. Von David Moschini

Konamis Fußballspiel wurde von Grund auf neu programmiert. An sich schön, doch leider merkt man dem Spiel an, dass für einiges wohl die Zeit gefehlt hat.

Konami schaltet Server für PES 2014 ab

Konami schaltet Server für PES 2014 ab

NEWS. Von Martin Eiser

Konami hat angekündigt, dass die Server für Pro Evolution Soccer 2014 am 17. November 2015 weltweit abgeschaltet werden sollen. Das heißt, ab diesem Zeitpunkt können wir...



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.