Deutsch
Gamereactor
News
Battlefield 2042

DICE wirbt offenbar für Next-Gen-Battlefield

Das Studio bereitet sich offenbar auf ihr nächsten Game vor.

  • Jonas Mäki
HQ

Entwickler können nicht alles intern und aus eigener Stärke heraus stemmen und insbesondere in größeren Produktionen lässt sich die Geheimhaltung von Details nur selten von Anfang bis Ende durchsetzen. Eine der Hauptquellen für Informationen zu bevorstehenden Projekten sind für uns Journalisten deshalb die Stellenanzeigen, mit denen die Entwickler ihre Arbeiten bei potentiellen Kollegen und interessierten Bewerbern bewerben, um sie mit an Bord zu holen.

So auch geschehen beim schwedischen Entwickler DICE, die eine LinkedIn-Anzeige für einen Lead Character Artist aufbereitet hat. Diese Person ist unter anderem dafür verantwortlich verschiedene In-Game-Charaktermodelle zu erstellen, die für weitere Produktionsschritte vorbereitet werden müssen. "Spannend" ist hierbei ein Blick auf die Fähigkeiten, die die oder der Bewerber mitbringen muss: "Kenntnisse über militärische Ausrüstung und Hardware"

Bei welchem Spiel von DICE könnten solche Kenntnisse wohl nötig sein? Eine naheliegende Vermutung wäre die Battlefield-Reihe, über die EA bereits mit seinen Investoren sprach. Das Unternehmen bestätigte, dass für 2021 (oder zumindest vor dem 1. April 2022) ein neues Battlefield geplant ist. Mehrere Leaks behaupten zudem, dass die nächste Folge der Serie in einer modernen Ära angesiedelt sein wird, und die Stellenausschreibung von DICE dementiert solche Vermutungen zumindest nicht. Wir werden wahrscheinlich vor dem nächsten Jahr nichts von diesem Spiel sehen oder hören, aber zumindest ist es gut zu wissen, dass daran wahrscheinlich gearbeitet wird.

Battlefield 2042

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.