Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Artikel

Diese Games wollen wir 2013

Da ist sie wieder, die Zeit des Jahres, in der wir unseren Blick nach vorn richten. Was bringt uns das nächste Jahr an Höhepunkten?

Wir haben die Kollegen im großen Gamereactor-Netzwerk befragt und natürlich auch unsere Meinung addiert. Wir wissen noch nicht, in welcher Verfassung die Spieleindustrie im nächsten Jahr sein wird und wie sich die Landschaft verändern wird. Aber wir wissen, dass es auf jeden Fall eine Menge großartiger Titel geben wird. Auf manche davon freuen wir uns schon sehnsüchtig. Um das neue Jahr feierlich willkommen zu heißen, haben wir einige unserer Redakteure gebeten, ihren einen, ganz bestimmten Liebling für das kommende Jahr zu benennen. Mit dabei sind vielleicht sogar ein paar Überraschungen.

Tomb Raider
Gillen McAllister | Chefredakteur Großbritannien
"Der Look von Uncharted, eine Prise Jagd aus Red Dead Redemption und der Kampf ums Überleben, jedoch mit deutlich mehr Überlebenskampf und so ausgesprochen nihilistisch? Ich setze darauf, dass Tomb Raider alle Vorurteile hinwegfegen wird, die ein turbulentes Marketing in den Köpfen der Spieler verankert hat. Am Ende wird da ein großartiges Abenteuer stehen. Nachdem ich die ersten drei Stunden gespielt habe, kann ich es kaum erwarten, der Geschichte all ihre Geheimnisse zu entlocken - all das, was sich in den dunkelsten Winkeln versteckt. Ich will diesen Kampf erleben - mit Spielmechaniken, die einen besessenen Menschen zeigen, der durchdrehen muss, um leben zu können."

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Diese Games wollen wir 2013Diese Games wollen wir 2013

Star Wars 1313
David Caballero | Chefredakteur Spanien
"Es gibt viele Spiele, auf die ich mich im kommenden Jahr freue, aber besonders gespannt bin ich darauf, wie sich Star Wars 1313 entwickelt. Und das nicht nur nur, weil es ein lässiger, cooler Titel ist. Und auch nicht, weil eine neue Trilogie angekündigt wurde. Es ist nur einfach so, dass es schon bei der Ankündigung im letzten Sommer, in so einer frühen Phase, unglaublich spektakulär aussah. Mich reizt die Gefahr der dunklen Seite, das Entdecken der düsteren Unterwelt von Coruscant ganz ohne Jedi-Kräfte. Wir werden sehen, ob es ein paar Elemente von Tomb Raider aufgreift und in Sachen Spielmechaniken seinen eigenen Dreh findet - abseits der kinoreifen Präsentation eines Uncharted."

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Diese Games wollen wir 2013Diese Games wollen wir 2013

Watch Dogs
Christian Gaca | Chefredakteur Deutschland
"Das ist einfach ein unglaublich hübsch anzuschauendes Game, was Ubisoft da gerade entwickelt. Meine Wette ist gesetzt, dass Watch Dogs eines der ersten Spiele für eine neue Xbox oder Playstation wird. Man sieht deutlich, warum das so ist, einfach wegen der beeindruckenden Bilder, die uns Ubisoft bisher geliefert hat. Außerdem schenkt uns das Game einen vielversprechenden Mix aus Stealth und dicker Action. In der einen Minute schleichen wir als Detektiv herum, in der nächsten fliegen wir mit gezückten Waffen durchs Bild. Das düstere Science-Fiction-Setting beglückt mein von Philip K. Dick indoktriniertes Gehirn. Wenn die Spielwelt offen genug ist, schlägt das hier selbst ein Grand Theft Auto V - das für mich sehr knapp dahinter auf dem zweiten Platz landet.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Diese Games wollen wir 2013Diese Games wollen wir 2013

The Elder Scrolls Online
Lee West | Chefredakteur Dänemark
"Ganz klar mein Favorit. Allein der Gedanke daran reicht schon aus - ganz Tamriel erleben, bekannte Orte besuchen und neue, unbekannte Gebiete erkunden. Ich brauche kein Grand Theft Auto, um mich an der großen Spielwiese erfreuen zu können. Mit der vielen Freiheit bei Rüstung und Klassen wird es eine Menge Möglichkeiten zum Basteln geben. Es gibt praktisch keine Begrenzung dafür, wie wir beides miteinander kombinieren. Bisher sieht das alles sehr vielversprechend aus. Und fast noch wichtiger: Es scheint so, als hätten wir gerade im Endlevel-Bereich genug zu tun - ganz egal, ob wir nun gern solo unterwegs sind, es vorziehen gegen andere Spieler zu kämpfen oder uns aber mit anderen zusammentun, um gemeinsam gegen die Mächte des Bösen in den Kampf zu ziehen. Und wenn wir schon von bösen Mächten sprechen: Molag Bal, der daedrische Fürst für Versklavung und Herrschaft über die Sterblichen (Oblivion) wird auch zurückkehren. Das garantiert uns zumindest einen echten Fiesling, gegen den wir uns vereinen können. Ich bin gespannt, ob die Zenimax Online Studios das abliefern, was sich derzeit als extrem vielversprechendes Online-Rollenspiel anbahnt."

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Diese Games wollen wir 2013Diese Games wollen wir 2013

Gears of War: Judgment
Arttu Rajala | Chefredakteur Finnland
"Es gibt viele interessante Spiele, die 2013 herauskommen - und es nicht leicht, nur eines auszuwählen. Als großer Freund von Cyberpunk und Survival-Horror würde ich zu Watch Dogs oder The Last of Us tendieren. Allerdings fällt die Wahl dennoch auf das neue Gears. Ich gehe davon aus, dass Gears of War: Judgment nicht das Spiel des Jahres wird, aber es wird zu jenen gehören, mit denen ich die meiste Zeit verbringen werde. Und das liegt natürlich daran, dass es so viele unterhaltsame Mehrspieler-Modi bieten wird und ein fester Kreis von Freunden auf Xbox Live wartet. Insbesondere der neue Modus Overrun sieht nett aus und ich liebe die Implementierung von Klassen. Ich muss zugeben, das ich mir ein wenig Sorgen mache, dass der neue Entwickler ein bisschen zu sehr aufs Spielstempo drücken könnte. Ich mochte bisher das leicht gemäßigte Tempo und die taktische Nutzung der Deckung. Aber davon abgesehen kann ich den März kaum erwarten, wenn ich endlich wieder ein paar Locust in den Hintern treten werde."

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Diese Games wollen wir 2013Diese Games wollen wir 2013

Tearaway
Martin Eiser | Redakteur Deutschland
"Media Molecule ist bekannt für Little Big Planet, aber im kommenden Jahr hat das Studio ein neues Abenteuer für uns - exklusiv für die Playstation Vita. Der Held in Tearaway ist ein kleiner Typ mit einer wichtigen Nachricht für uns. Er läuft dabei durch eine wunderschöne Papier-Welt und das Spiel nutzt clever viele Features des Handhelds. Diese erlauben es uns, auf ungewöhnliche Weise mit der Umgebung zu interagieren. Das Spiel ist eine echte Überraschung und es scheint ziemlich einzigartig. Es ist unfassbar niedlich und meiner Meinung nach ist dies die lang erwartete Killer-App, welche die Vita so dringend braucht. Und hoffentlich ist es nicht zu spät, wenn das Spiel endlich erscheint."

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Diese Games wollen wir 2013Diese Games wollen wir 2013

The Last of Us
Jonas Elfving | Redakteur Schweden
"Zombie-Spiele sind immer interessant, auch wenn wir davon in den letzten paar Jahren bereits eine Menge gesehen haben. Die Apokalypse in Naughty Dogs vielversprechendem Titel The Last of Us scheint dabei zudem noch wirklich außergewöhnlich zu werden. Die Beziehung zwischen den beiden Charakteren wirkt anspruchsvoll und echt. Und wir wissen, dass ein Studio an dem Spiel arbeitet, dem es gelingt, Geschichte und Spielmechaniken mit tollen Effekten Hand in Hand gehen zu lassen. Ich bin wirklich gespannt, wie sich der Kampf ums Überleben entwickelt. Und wenn wir Glück haben, dann schreiben wir in einem Jahr im Artikel Lieblinge 2013 mehr über das Spiel..."

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Diese Games wollen wir 2013Diese Games wollen wir 2013

Grand Theft Auto V
Kristian Nymoen | Chefredakteur Norwegen
"Dieses Spiel auszuwählen, ist eigentlich ziemlich langweilig, ich weiß. Es ist eines der Spiele, die den größten Hype erfahren und wir wissen bereits ziemlich gut, was abgeliefert wird. Warum also habe ich es trotzdem ausgewählt? Es ist ganz einfach das Spiel, auf das ich mich am meisten freue es selbst zu spielen. Mich schert nicht, dass die Formel bestens bekannt ist. Mich interessiert nicht, ob es Vice City oder GTA IV ähnelt. Ich will einfach ein Auto klauen, das Radio einschalten, die Lautstärke hochdrehen und das fiktive Los Angeles erkunden. In diesem Spiel geht es für mich nur um die Musik und die Atmosphäre. Und wenn Rockstar in den ersten beiden Videos schon Musik von The Small Faces und Stevie Wonder auffährt, dann heizt mir das ungeheuer ein."

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Diese Games wollen wir 2013Diese Games wollen wir 2013

Crysis 3
Tor Erik Dahl | Redakteur Norwegen
"Crytek hat mich noch nie im Stich gelassen. Der Nano-Anzug, die Schauplätze und die Freiheit haben mich bereits seit dem ersten Crysis umgehauen. Und auch wenn sich die Fortsetzung ein bisschen linearer anfühlt, habe ich trotzdem viele alternative Wege und verschiedene Ansätze gefunden, die es interessant bleiben ließen. Wenn ich schaue, was ich bisher von Crysis 3 gesehen habe, halten die Entwickler ihr Versprechen: Es wird ein riesiger Großstadtdschungel. Das dritte Spiel scheint etwas missionsgetriebener, aber wenn ich mich von Zeit zu Zeit im Liberty Dom verlieren kann, bin ich schon glücklich. Rechnen wir den fantastischen Bogen und Cryteks typische Stealth-Action dazu, dann bleibt mir nur zu schreiben: Nano Suit up!"

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Diese Games wollen wir 2013Diese Games wollen wir 2013

Sim City
Lorenzo Mosna | Chefredakteur Italien
"Das Spiel, auf das ich mich im kommenden Jahr am meisten freue, ist Sim City. Zehn Jahre sind seit dem letzten Teil der Serie vergangen und Sim City 4 ist noch immer ein Titel, den ich hin und wieder spiele. Das neue Sim City wird das erste der Serie sein, das auf eine 3D-Umgebung setzt und es bietet eine tiefere und vollständigere Simulation. Wenn es Sim City 4 gelungen ist, zehn Jahre am Laufen zu bleiben, dann glaube ich, dass dieses neue Sim City ein großartiger Begleiter für die nächste Dekade wird."

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Diese Games wollen wir 2013Diese Games wollen wir 2013

Starbound
Thomas Blichfeldt | Redakteur Dänemark
"Es hat mich etwas Zeit gekostet und ich habe viele Wiki-Tutorials gelesen. Nachdem ich aber Terraria endlich verstanden hatte, wurde es schnell eines der fesselndsten Spiele, an die ich mich erinnern kann. Und genau das ist der Grund, warum ich mich innerlich schon so sehr auf den spirituellen Nachfolger Starbound einstelle. Das neue Spiel verspricht eine Kombination aus 3D-Minecraft und Metroid, die um eine Portion Science-Fiction, Weltraum-Reisen und verschiedene Lebewesen erweitert wurde. Obendrauf gibt es noch einen kräftigen Schuss von Erkundung, Basteln und Koop-Multiplayer, die sicherstellen, dass Starbound mich den Großteil des kommenden Jahres beschäftigen wird. Zumindest, wenn es sein Potenzial tatsächlich ausschöpft."

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Diese Games wollen wir 2013Diese Games wollen wir 2013


Lädt nächsten Inhalt