Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
News

Disney+ in Deutschland gestartet, so ändert ihr die Sprache

Die Videoqualität ist in Europa allerdings vorerst begrenzt.

Amazon, Google und Netflix haben aus gegebenem Anlass im europäischen Raum die Wiedergabequalität ihrer jeweiligen Dienste gemindert, um die Menge der übertragenen Internetdaten nicht unnötig zu strapazieren. Obwohl Disney heute in Großbritannien, Deutschland, Italien und Spanien ihren neuen Premium-Dienst Disney+ startet, wird das Unternehmen diesen Beispielen in Absprache mit der Europäischen Union folgen. Das Produktionsstudio bietet Abonnenten ein breites Angebot an Filmen, Serien und Cartoons basierend auf ihren Markenrechten an.

Da der Service hierzulande noch ganz frisch ist, werden sich einige Nutzer fragen, wo die lokalen Spracheinstellungen zu finden sind. Die App wurde in viele Sprachen übersetzt und eine Konfiguration von Bildschirmtexten und Menüs ist in Deutsch möglich. Wer Disney+ zum ersten Mal verwendet, dem wird die App wahrscheinlich auf Englisch angezeigt. Ruft zum Ändern die allgemeinen Einstellungen der App (das Zahnradsymbol) auf und verknüpft eure gewünschte Sprache mit eurem Profil. Anschließend müsst ihr euch in der App anmelden, das macht ihr über das Seitenmenü (auf der linken Seite), indem ihr das dazugehörige Symbol in der oberen linken Ecke des Bildschirms anklickt. Habt ihr euer Profil aufgerufen, könnt ihr in "Profile bearbeiten" die Sprache der App wechseln. Falls das zu unverständlich war, gibt es hier noch einen kurzen Video-Guide.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Disney+ in Deutschland gestartet, so ändert ihr die Sprache


Lädt nächsten Inhalt