Deutsch
Gamereactor
News
Donkey Kong Country: Tropical Freeze

Donkey Kong Country: Tropical Freeze schafft über vier Millionen Verkäufe

Donkey Kong Country: Tropical Freeze ist ein kniffliges Jump'n'Run, das letztes Jahr von der Wii U auf die Switch durchgereicht wurde. Jetzt wissen wir, dass das Spiel seither satte vier Millionen Verkäufe auf der Wii U und der Switch zusammen übertroffen hat. Diese Informationen stammen aus dem aktuellen Nintendo-Ergebnisbericht für die ersten neun Monate bis Dezember 2018, der zeigt, dass sich die Switch-Version 2,08 Millionen Mal verkauft hat. Dazu gesellen sich 1,98 Millionen auf der Wii U.

Außerdem zeigt dieser Bericht, dass 20 Switch-Titel in den letzten neun Monaten über einen Millionen Mal verkauft wurden, darunter Super Smash Bros. Ultimate, Pokemon Let's Go, Super Mario Party, Mario Kart 8 Deluxe, Super Mario Odyssey, The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Splatoon 2, Mario Tennis Aces, Kirby Star Allies, das Nintendo Labo Variety Kit und Captain Toad: Treasure Tracker. Nicht berücksichtigt sind hierbei Spiele von Drittanbietern, aber wir wissen, dass Octopath Traveler und Minecraft ebenfalls die Million überschritten haben.

Donkey Kong Country: Tropical Freeze

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.