Deutsch
Gamereactor
News
F1 2021

F1 2021 soll am 16. Juli erscheinen

Der kommende Serienteil ist der erste, den Codemasters für EA entwickelt.

Vor wenigen Stunden wurde F1 2021 angekündigt, das erste F1-Spiel seit Codemasters von Electronic Arts übernommen wurde.

Der neue Story-Modus "Braking Point" soll es ermöglichen, sich von der Formel 2 bis zur Spitze der Königsklasse Formel 1 hochzuarbeiten. Laut EA-Pressemeldung "erweitert F1 2021 den Karrieremodus um eine neue Option für zwei Spieler, mit der Freunde online beitreten und entweder gemeinsam oder gegeneinander spielen können".

Zu den bekannten Features des F1-Lizenzspiels zählen laut offizieller Aussage "der Piloten-Manager-Spielmodus "Mein Team", der Splitscreen-Modus für zwei Spieler und die Möglichkeit, verkürzte Saisons in der F1 und der F2 zu spielen".

Zum ersten Mal wird mit F1 2021 ein Serienteil auch für PS5 und Xbox Series X|S erscheinen. Versprochen werden bessere Grafik und schnellere Ladezeiten. Wer das Spiel auf einer älteren Konsole kauft, kann später per kostenlosem Upgrade auf die neue Generation umsteigen.

Der Release für PC, PS4, PS5, Xbox One und die neuen Xboxen soll am 16. Juli stattfinden. Einen Ankündigungs-Trailer seht Ihr hier:

F1 2021

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.