Deutsch
Gamereactor
News
Fallout 76

Fallout 76: Entwickler arbeiten an einer Roadmap für die nächsten zwei Jahre

Gestern veröffentlichten wir parallel zum Start der Erweiterung "Steel Reign" ein Gespräch mit den Machern.

  • Jonas Mäki
HQ

Es scheint schwer möglich, über Fallout 76 zu schreiben, ohne auf den verpatzten Start des Projekts einzugehen. Seit damals hat Bethesda viel Zeit und Arbeit in das einstige Sorgenkind investiert und das Online-Rollenspiel stetig verbessert. Gestern erschien die kostenlose Story-Erweiterung Steel Reign (Stählerne Herrschaft), in der die Geschichte um die Brotherhood of Steel abgeschlossen wird. Ebenfalls gestern erschien bei uns ein Gespräch mit Project Lead Jeff Gardiner und Design Director Mark Tucker, die ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern.

In einem Interview mit Newsweek verrät Gardiner parallel, dass bei den Entwicklern gerade "eine Roadmap für die nächsten zwei Jahre" entsteht. Spieler von Fallout 76 können also erstmal entspannt in die Zukunft blicken.

Den Veröffentlichungs-Trailer zu Fallout 76: Steel Reign seht Ihr hier:

HQ
Fallout 76
Fallout 76Fallout 76
Fallout 76Fallout 76
Fallout 76Fallout 76

Ähnliche Texte

Fallout 76: WastelandersScore

Fallout 76: Wastelanders

KRITIK. Von Kieran Harris

Das lang erwartete Wastelanders-Update von Fallout 76 ist eingetroffen und führt einen völlig neuen Handlungsbogen, sowie humanoide NPCs ein.

Fallout 76Score

Fallout 76

KRITIK. Von Kieran Harris

Nach vielen glücklichen Jahren der reinen Einzelspielerabenteuer öffnen die sich Tore der Vault einer Online-Ödnis.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.