Deutsch
Gamereactor
News
Far Cry 5

Far Cry 5: Lost on Mars kommt nächste Woche

Ein neues Abenteuer, das die Welt von Far Cry 5 erweitert.

HQ

Diese Woche hat Ubisoft die nächste Erweiterung von Far Cry 5 datiert, Lost on Mars. Ab dem 17. Juli wird der Inhalt auf allen Plattformen erhältlich sein, inhaltlich führt uns das Abenteuer auf den Mars, wo es eine gefährliche Alien-Bedrohung zu erledigen gilt. Lost on Mars ist Teil des Season Passes von Far Cry 5, kann aber auch eigenständig zum Preis von 9,99 Euro erworben werden. Hier ein Ausschnitt aus der offiziellen Pressemitteilung:

"Far Cry 5: Lost on Mars teleportiert den Wahnsinn der Reihe aus dem beschaulichen Hope County hinauf auf den roten Planeten. Die Spieler helfen Nick Rye gemeinsam mit seinem Kumpel Hurk eine außerirdische Invasion der Erde zu verhindern. Den Spielern stehen dabei neue Waffen aus dem Arsenal der Außerirdischen zur Verfügung, darunter der Blaster of Disaster, Hellfire und der Morphinator. Außerdem stehen mit Space Jets auch neue Fahrzeuge zur Verfügung. Die Zukunft der Menschheit liegt in den Händen der wohl berüchtigtsten Begleiter aus Far Cry 5. Es wird Zeit ein paar Käfer platt zu machen!"

Die neuen Mars-Inhalte werden übrigens kostenfrei in Far Cry 5s Arcade-Modus transferiert. Kartenersteller dürfen die unterschiedlichen Sci-Fi-Versatzstücke also problemlos auf bestehende und neue Szenarios anwenden, selbst wenn sie lediglich das Basisspiel besitzen. Mit Dead Living Zombies plant Ubisoft im August das letzte Zusatz-DLC zum Kulttrip nach Edens Gate.

HQ

Ähnliche Texte

Far Cry 5Score

Far Cry 5

KRITIK. Von Bengt Lemne

Flugzeuge, Ziplines, Explosionen - nichts Neues in Far Cry 5, aber man vermisst auch nichts im uramerikanischen Sandkasten von Ubisoft.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.