Deutsch
Gamereactor
News
FIFA 13

FIFA 13 ohne übergreifende Duelle

Kein Multiplayer zwischen den Plattformen

HQ

In einem Interview mit AusGamers sagte FIFA-Produzent David Rutter, dass der EA Sports Football Club die Möglichkeit bieten wird Profile und Inhalte plattformübergreifend zu nutzen. Gegeneinander spielen können wir aber auf diese Art und Weise nicht. Fans der Serie werden also auch in Zukunft nur auf der jeweiligen Plattform gegeneinander antreten können.

Ruttger erklärte: "...für den EA Sports Football Club ist übergreifendes Spielen möglich und wir sind froh bei der Umsetzung die Unterstützung von Sony und Microsoft zu haben und natürlich auch von Apple mit ihren iOS Geräten."

Weiter sagte er: "Was die Möglichkeit angeht tatsächlich Mann-gegen-Mann zu spielen, sehe ich momentan nicht, wann das möglich sein sollte. Aber für Profile und das Teilen von Inhalten ist es möglich und wir sind sehr froh, dass wir das machen dürfen."

FIFA 13

Ähnliche Texte

FIFA 13Score

FIFA 13

KRITIK. Von David Moschini

Es spricht auch in diesem Jahr alles dafür, dass FIFA über die Konkurrenz triumphiert. Doch ist das auch gerechtfertigt?



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.