Deutsch
Gamereactor
News
Football Manager 2021

Football Manager startet Inklusion vom Frauenfußball

Viel Vertrauen haben die Entwickler nicht, doch sie wollen ihren Teil dazu beitragen, Frauen- und Männerfußball zu vereinen.

HQ

In kommenden Fußballspielen lassen sich inzwischen einige Trends erkennen, die in der Gaming-Branche und darüber hinaus in den letzten Monaten und Jahren Aufmerksamkeit erregt haben. Die Ankunft der Next-Gen-Konsolen konnte 2020 noch nicht zu besseren Erfahrungen im Genre der Sportsimulationen führen, doch dieses Jahr sieht die Sache anders aus und wir bekommen schicke Animationen, die in der Bewerbung der Spiele eine vordergründige Rolle einnehmen. Ein anderes Thema ist die Inklusion vom Frauenfußball, denn unsere Branche will und muss wachsen, um traditionelle Benachteiligung und unfaire Behandlung von Geschlechtern und Menschengruppen in allen Bereichen zu überwinden.

Ein Entwickler, der dieses strukturelle Problem ebenfalls angehen möchte, ist Sports Interactive. Sie sprechen in einer Pressemitteilung von einem "bahnbrechenden", "mehrjährigen Projekt", das zukünftige Iterationen der Football-Manager-Reihe vielfältiger werden lassen soll. Sie wollen weibliche Sportlerinnen in die Simulationen aufnehmen und haben entsprechende Arbeiten gerade erst begonnen. Noch ist kein Termin für die Integration in Sicht, doch das Team möchte sich beeilen und gleichzeitig die gewohnten Qualitätsstandards einhalten.

Der Studiochef von Sports Interactive, Miles Jacobson, wählt in seinem Statement wahrscheinlich nicht ohne Grund einen reumütigen Ton: "Uns ist klar, dass die Einbindung des Frauenfußballs in [Football Manager] Millionen kosten und kurzfristig wenig rentabel sein wird. Aber darum geht es nicht. Es ist einfach nicht zu bestreiten, dass der Frauenfußball derzeit noch an eine gläserne Decke stößt, [doch] wir wollen tun, was wir können, um mitzuhelfen, diese zu durchbrechen. Wir glauben an Gleichheit für alle und wollen Teil der Lösung sein. [...] Wir wollen Teil des Prozesses zur Gleichstellung von Frauen- und Männerfußball sein. [...] Auch wir wollen unser Möglichstes tun, um den Frauenfußball dorthin zu bringen, wo er hingehört."

Football Manager 2021

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.