Deutsch
Gamereactor
News
Nier: Automata

Fünf Millionen Androiden kaufen Nier: Automata

Ein Weihnachtsgeschenk.

In den letzten drei Monaten wurden ca. 150.000 Kopien von Nier: Automata verkauft, was dreieinhalb Jahre nach dem Verkaufsstart des Spiels eine überaus solide Leistung ist. Pünktlich zu Weihnachten meldete sich Square Enix mit einem Update der Verkaufsstatistiken zurück und konnte das Erreichen des nächsten Meilensteins verzeichnen. Laut dem Hersteller wurden weltweit über fünf Millionen Kopien des Spiels digital und physisch ausgeliefert. Für das außerordentliche Interesse der Fans bedankt sich das Team.

Nier: Automata ist eines der besten Spiele der vergangenen Dekade, das ihr auf PS4, PC und auf Xbox One spielen könnt (es ist im kostenpflichtigen Xbox-Game-Pass-Abo enthalten). Unsere Kritik zum Game könnt ihr an dieser Stelle nachlesen, im nächsten Jahr legt Square Enix den Vorgänger neu auf - Nier Replicant ver.1.22474487139. Glory to Mankind.

Update, 23. Februar 2021, 11: 33 Uhr:
Mittlerweile seien laut Sqaure Enix 5,5 Millionen Kopien des Spiels ausgeliefert worden.

Nier: AutomataNier: Automata

Ähnliche Texte

Nier: AutomataScore

Nier: Automata

KRITIK. Von Stefan Briesenick

Platinum Games erzählt uns eine rührende Geschichte über intelligente Maschinen, die Kameraden für weniger austauschbar halten, als deren Ersatzteile. Geht ihr Plan auf?



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.