Deutsch
Gamereactor
News
Crash Team Racing Nitro-Fueled

Für Crash Team Racing Nitro-Fueled sind keine weiteren Inhalte geplant

Woran arbeitet Beenox wohl als Nächstes?

HQ

Activision hat derzeit viel Erfolg mit ihren Neuveröffentlichungen, denn Studios wie Beenox, Vicarious Visions und Toys for Bob leisten großartige Arbeit beim Restaurieren der alten IPs. Crash Team Racing Nitro-Fueled zählt definitiv dazu, denn nach dem Verkaufsstart haben die Entwickler verschiedene Grand Prix in kostenlosen Content-Updates nachgereicht, an denen sich Millionen von Fans erfreuten. Dazu gesellen sich viele zusätzliche Inhalte in Form von weiteren Strecken, Kostümen und vielem mehr.

Jetzt ist der Spaß aber vorbei, denn das letzte Update vom März habe die aktive Entwicklung des Titels beendet, sagt Entwickler Beenox. Crash Team Racing Nitro-Fueled sei damit fertiggestellt und die Kapazitäten des Teams wieder frei für andere Projekte: "Ein Grund dafür ist, dass wir hart an einigen anderen unglaublichen Projekten arbeiten, einschließlich der Erstellung der N.-Verted-Modi in Crash Bandicoot 4: It's About Time (die euch umhauen werden), sowie an einigen anderen Dingen, über die wir noch nicht sprechen dürfen."

HQ
Crash Team Racing Nitro-Fueled

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.