Deutsch
Gamereactor
News
Okami HD

Gerücht: Zwei Millionen Spieler besitzen Okami HD

Anscheinend ist die Nintendo-Switch-Version des Abenteuers diejenige, die den meisten Menschen gefällt. Dabei kam sie erst vor zwei Jahren auf den Markt.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Capcom wurde Ende letzten Jahres Opfer eines Hacking-Angriffs, der Erpressern Zugang zu sensiblen Unternehmensdaten ermöglichte. Das Unternehmen wurde anschließend zur Zahlung von Lösegeld genötigt, kam dieser Aufforderung jedoch nicht nach, woraufhin interne Geschäftsinformationen veröffentlicht wurden. Das Verbreiten dieser unbestätigten Informationen schadet dem japanischen Entwicklerstudio, weshalb wir uns dagegen entschieden haben, uns eingehender mit dem Thema zu beschäftigen. In dieser Woche sind wir jedoch über Verkaufsdaten gestolpert, die den Japanern nicht schaden dürften.

Es geht dabei um die Verbreitung von Okami HD, das seit 2012 auf aktuellen Plattformen neu aufgelegt wird. Im Zuge des Capcom-Leaks sind gerundete Verkaufszahlen des Spiels ans Licht gekommen, die auf dem Stand Ende 2019 basieren. Dabei fällt auf, dass die verbesserte Version auf den fünf Plattformen, für die sie entwickelt wurde, mehr als 2 Millionen Exemplare verkauft zu haben scheint. Ist der Quelle zu vertrauen, läge die Nintendo-Switch-Version, die erst im Sommer 2018 erschien, mit über 600.000 Verkäufen an erster Stelle. PC, PS3 und PS4 sollen nicht deutlich weniger Einheiten verkauft haben. Diese Details sind wie gesagt nicht offiziell, aber sie könnten aufzeigen, dass das schöne Abenteuer von Clover Studios viele Fans gefunden hat.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Okami HD

Quelle: ResetEra.

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.