Deutsch
Gamereactor
News
Lost in Random

Geschichte von Lost in Random im Trailer präsentiert

Besiegt die böse Königin.

Mit Spielen wie Unravel und It Takes Two hat Electronic Arts gezeigt, dass sie selbst kleinen Indie-Games die Aufmerksamkeit zukommen lassen können, die diese Titel verdienen. Das nächste Spiel der Fe-Entwickler hat fast genau zwei Jahre nach der Ankündigung ein neues Lebenszeichen gesendet.

Lost in Random wird von dem schwedischen Team von Zoink Games entwickelt und es soll im Sommer erscheinen. Auf der E3 haben wir bereits einen Trailer zum Spiel gesehen und letzte Woche präsentierten die Entwickler die Geschichte ihres düsteren Abenteuers in einem gesonderten Video.

Die freche Königin kontrolliert mithilfe gezinkter Würfel in dieser von Tim Burton inspirierten Welt alles und jeden. Das müssen wir natürlich verhindern und deshalb zieht unsere tapfere Heldin mit einem eigenen Würfel-Kumpel los, um ihre Familie zu retten.

Lost in RandomLost in RandomLost in Random

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.