Deutsch
Gamereactor
News
Ghostrunner

Ghostrunner: Switch-Spieler warten einen Monat länger auf Hardcore-Modus

Wer auf PS4, PC und Xbox One schnetzelt, darf ab morgen loslegen.

Ghostrunner könnt ihr ab morgen auf PC, PS4 und Xbox One im sogenannten Hardcore-Modus spielen. Wie genau dieser das Spiel verändern wird, ist nicht ganz klar, aber ihr dürft euch wohl auf ein herausfordernderes Abenteuer mit mehr starken Feinden, sowie anspruchsvolleren Umgebungen gefasst machen. Nintendo-Switch-Spieler warten auf das kostenlose Update noch bis zum 14. Januar, weil One More Level damit nicht rechtzeitig fertiggeworden ist. Außerdem verkaufen die Entwickler ein eisiges Katana mit warmen Handschuhen als Winterpaket für 2 Euro, falls ihr das braucht.

Ghostrunner

Ähnliche Texte

GhostrunnerScore

Ghostrunner

KRITIK. Von Ben Lyons

Als kybernetischer Ninja schnetzelt ihr euch durch eine dystopische Zukunft.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.