Deutsch
News
Harry Potter: Wizards Unite

Harry Potter: Wizards Unite ehret Dumbledores Vermächtnis mit In-Game-Event

Eine zweigeteilte Veranstaltung zum legendären Schulleiter von Hogwarts erwartet euch.

Niantic plant für die kommenden Wochen verschiedene kleine und größere Ereignisse in ihrem AR-Spiel Harry Potter: Wizards Unite. Die erste Station läuft noch bis zum 14. Januar und lässt uns spezielle Fundsachen mit eisigem Winter-Bezug sammeln. Am 18. Januar ist ein Community-Tag angesetzt, an dem ihr verschiedene wundersame Gegenstände aus der Welt der Zauberei entdecken könnt. Diese seltenen Dinge werden benötigt, um In-Game-Herausforderungen abzuschließen und neue Geheimnisse freizuschalten.

Der mächtige Zauberer Dumbledore ist der Fokus eines großen Events, das Ende des Monats startet. Zwischen dem 21. und 28. Januar erinnert uns Niantic an den berühmten Hogwarts-Schulleiter und lässt brillante Fundsachen, die dem Zauberer einst gehört haben, in der Welt erscheinen. Sein Phönix-Haustier Fawkes wird wohl ebenfalls Teil davon sein. Teil 2 lässt uns im Februar Fundsachen sicherstellen, die im Zusammenhang mit Dumbeldores Kampf gegen "Den, dessen Name nicht genannt werden darf" - Lord Voldermort - stehen.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Harry Potter: Wizards UniteHarry Potter: Wizards Unite

Quelle: Niantic.

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.