Deutsch
Gamereactor
Vorschauen
Hitman 3

Hitman 3 - Dubai und England angespielt

Agent 47 ist für ein letztes Hurra zurück.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

In einem Zeitraum von nur fünf Jahren haben wir drei komplette Hitman-Spiele erhalten und das ist ziemlich verrückt. Die World-of-Assassination-Trilogie startete im März 2016 und in wenigen Wochen werden wir den Abschluss dieser Saga miterleben. Eine noch nicht fertige Version von Hitman 3 konnte ich kürzlich bereits anspielen, um mir einen eigenen Eindruck des Spiels machen zu können.

Hitman 3 knüpft sehr direkt an die Ereignisse seines Vorgängers an und deshalb werdet ihr in diesem Artikel auf Spoiler treffen, falls ihr bei der Handlung nicht auf dem neuesten Stand seid. Bislang war Agent 47 ein Killer, der Auftragsmorde auf der ganzen Welt ausgeführt hat, doch Hitman 3 dreht den Spieß um. Statt angebliche Bösewichte zu eliminieren, geht es in dieser Installation darum, die Drahtzier hinter der ICA-Agentur, für die 47 arbeitet, auszuschalten. In diesem Kapitel erfüllen wir also keinen Auftrag für andere Parteien, sondern verfolgen eine persönliche Mission, in der unsere ganz besonderen Fähigkeiten benötigt werden.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Hitman 3Hitman 3

Was ich bislang gespielt habe erweitert die ikonische Spielweise der letzten Jahre mit dem Ziel, das Hitman-Erlebnis weiter zu verfeinern. Im Kern können wir immer noch sehr direkt vorgehen und uns auf den naheliegendsten Lösungsweg einlassen, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Alternativ sind in der Spielwelt weniger offensichtliche, deutlich kreativere Herangehensweisen versteckt, mit denen wir unsere Missionsziele ebenfalls abschließen können. Auf diese spielerische Freiheit scheint es IO Interactive bei Hitman 3 einmal mehr anzukommen. Ich musste jedenfalls nicht lange suchen, um alternative Tötungsmöglichkeiten zu entdecken, weil die in den ersten beiden Abschnitten wirklich überall eingebaut wurden.

Für diese Vorschau konnte ich zwei Orte ansteuern, den glitzernden, goldenen Wolkenkratzer über Dubai, der als erster Missionsort dient, sowie ein prestigeträchtiges Herrenhaus in den Dartmoor-Hügeln in England. Diese beiden Schauplätze unterscheiden sich sehr stark voneinander, was ebenso auf die Ästhetik zutrifft, wie auch auf die Missionsziele. Ich möchte die genauen Details nicht vorwegnehmen, doch ich habe in Dartmoor sehr viel raffinierter gespielt, als bei meinem Auftakt in Dubai. Durch die alte Villa zu schleichen empfand ich aufgrund der vielen versteckten Ecken deutlich passender, auch weil in den antiken Mauern viele Geheimnisse auf uns warten.

Das Tolle an Hitman 3 ist, dass wir von Anfang an alle notwendigen Fähigkeiten in der Hand haben, um kreativ werden zu können. Agent 47 steht zum Beispiel ein neues Werkzeug zur Verfügung - eine Kamera -, mit der wir vertrauliche Informationen erhalten und bestimmte Sperren umgehen können. Die Checkliste am Ende eines Levels erhöht den Wiederspielwert des Spiels, da es eine Vielzahl an Aufgabenstellungen gibt, die wir in jeder Mission abschließen können. Wir können im Spielverlauf spezielle Gegenstände freischalten, die wir für unseren nächsten Versuch vorsorglich in einer beliebigen Mission platzieren können. Dadurch lassen sich verschiedene neue Ansätze testen, was der Wiederspielbarkeit ebenfalls zugutekommt.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Hitman 3Hitman 3Hitman 3

Permanente Abkürzungen unterstreichen diesen Ansatz zusätzlich. Damit sich Spieler bei erneuten Versuchen freier und schneller durch das Gebiet bewegen können, lassen sich bestimmte Türen oder Hürden von vornherein umgehen, wenn ihr die nötigen Voraussetzungen erfüllt habt. Sobald ein solcher Shortcut einmal freigeschaltet wurde, bleibt er für zukünftige Durchspiele offen. Im Wesentlichen handelt es sich hierbei also um eine weitere Möglichkeit, mit der ihr euch selbst herausfordern könnt, um die Level auf einem fortgeschrittenen Niveau zu erleben.

Der Titel zeigt beachtliche Produktionswerte und scheint spielerisch genau das zu bieten, was wir von vergangenen Spielen IO Interactives gewohnt sind. Hitman 3 wird im Gegensatz zu seinen Vorgängern außerdem ein vollständiges Spiel sein, ihr werdet demnach nicht darauf warten müssen, dass weitere Episoden die düstere Geschichte von Agent 47 fortführen. Außerdem könnt ihr eure gesammelten Spielstände von Hitman 1 und Hitman 2 in dieses Spiel übertragen, um auf das Komplettpaket aller drei Installationen zuzugreifen. Der Abschluss der World-of-Assassination-Trilogie wird am 20. Januar auf alten und auf neuen Konsolen (sowie auf dem PC) veröffentlicht, sogar die Switch wird den Titel via Streaming abspielen können.

Hitman 3 könnte das spannendste Spiel sein, das wir im Januar 2021 spielen werden, denn selbst ungeduldige Naturen werden mit dem Game ihren Spaß haben können. Doch wer sich die Zeit nimmt und versucht, in die Schuhe von Agent 47 vollkommen einzutauchen und das Hitman-Gameplay so zu erleben, wie es die Entwickler aus Dänemark beabsichtigen, den wird Hitman 3 zweifellos auf eine noch tiefere Art und Weise fesseln. Allein die ersten beiden Schauplätze machen deutlich, dass Hitman 3 eine lebendigere, vielfältigere und ansprechendere Welt als Spielplatz für kreative Auftragskiller erstellen möchte. Darüber werden sich nicht nur Fans der Reihe freuen können.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Hitman 3Hitman 3

Ähnliche Texte

Hitman 3Score

Hitman 3

KRITIK. Von Ben Lyons

IO Interactive liefert im Januar mit der letzten Folge ihrer „World of Assassination"-Trilogie einen Blockbuster ab, der genau ins Schwarze trifft.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.