Deutsch
Gamereactor
News
Hotshot Racing

Hotshot Racing bekommt vier weitere Rennstrecken nach dem Start

Unsere GRTV-Crew bringt euch eigenes Gameplay mit, um auf den Verkaufsstart des Arcade-Titels am Donnerstag aufmerksam zu machen.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Sumo Digital veröffentlicht noch diese Woche, genauer gesagt am 10. September, ihren kleinen Arcade-Funracer Hotshot Racing. Das Game kostet auf allen Formaten etwa 20 Euro und es ist auch im Xbox-Game-Pass-Abo enthalten. Die Entwickler haben sich noch einmal kurz mit uns in Verbindung gesetzt, um über geplante Content-Updates zu informieren, die nach der Veröffentlichung kostenlos in das Spiel gelangen sollen. Neben vier neuen Strecken soll unter anderem ein weiterer Wettbewerb rasanten Rennspaß bieten, verspricht die offizielle Pressemitteilung. Einige Modi von Hotshot Racing konnten wir bereits ausgiebig ausprobieren und deshalb haben wir euch ein wenig Gameplay mitgebracht. Übrigens dürfen bis zu vier Spieler lokal an einem Bildschirm gegeneinander antreten.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Hotshot RacingHotshot Racing

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.