Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
News

HP stellt den neuen Omen 15 als "kleinsten Gaming-Laptop" vor

Das Teil wird entweder mit AMD- oder Intel-Prozessoren angeboten und es gibt neues Zubehör.

HP will seine Omen-Produktreihe neu ausrichten und hat uns vor einem Monat erklärt, wie sie das angehen wollen (neues Logo, zwei Tower wurden vorgestellt). Es war nur eine Frage der Zeit, bis unter dieser aktualisierten Marke Gaming-Laptops und weiteres Zubehör eingeführt werden und genau das geschah diese Woche. Wir nahmen an der Präsentation teil und hat euch die Infos geordnet zusammengetragen.

HP stellt den neuen Omen 15 als "kleinsten Gaming-Laptop" vor

Der neue Omen 15 in der 2020-Edition präsentiert sich je nach CPU in zwei Modellen. Das schwarze Modell verfügt über einen Intel-Prozessor der 10. Generation und der graue Laptop erstmals über einen AMD-Ryzen-Prozessor. HP behauptet, es sei "der kleinste Gaming-Laptop" unter der Preisgrenze von 1.000 US-Dollar, denn sie konnten eigenen Aussagen zufolge 11 Prozent an Volumen gegenüber dem Vorgängermodell einsparen - leichter ist er deshalb auch.

Die Computerkonfigurationen variieren in den üblichen Komponenten. Es gibt drei Ausprägungen für Intel-Prozessoren (zwei mit dem i7-10750H und eine mit dem i5-10300H) und zwei für das AMD-Pendent (mit dem Ryzen 7 4800H). Weitere Unterscheidungen sind unter anderem beim 15,6-Zoll-Bildschirm (144 Hz, 300 Hz Full-HD oder 4K AMOLED), dem Arbeitsspeicher (8 oder 16 GB), der SSD-MVMe-Festplatte (256 GB bis 1 TB) oder den Nvidia-Grafiken (RTX 2060, RTX 2070 Max-Q oder GTX 1660 Ti) möglich. Der Preis sollte zwischen 999 und 1.219 US-Dollar liegen, aber HP wird Verfügbarkeit und Preissituation für Europa bald detaillierter beschreiben.

HP stellt den neuen Omen 15 als "kleinsten Gaming-Laptop" vorHP stellt den neuen Omen 15 als "kleinsten Gaming-Laptop" vor

In der Präsentation wurden auch der neue Mittelklasse-Gaming-Laptop Pavilion Gaming 16 und eine Reihe neuer Zubehörteile der Marken Omen und HP vorgestellt. Das waren die "2.1 HP Gaming Speakers 1000", das Wireless-Gaming-Headset HP X1000 (das erste schnurlose Modell des Herstellers), die Dyad-Earbuds von Omen (ebenfalls eine Premiere für HP) und der gebogene HP X24c Monitor. Enthusiasten werden sich jedoch mehr für die neue Omen-Vector-Gaming-Maus mit modernstem PixArt-Sensor und benutzerdefinierten Gewichten interessieren. Wir werden uns einige dieser Produkte bei Gamereactor genauer ansehen, aber im Moment ist hier das Einführungsvideo für die Omen 15:

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben


Lädt nächsten Inhalt