Deutsch
Gamereactor
News

Im Xbox Design Lab verkauft euch Microsoft nun wieder bunte Custom-Xbox-Controller

Wenn ihr die Geräte selbst bemalen wollt, kostet euch das gut 20 Euro extra.

Microsoft hat vor fünf Jahren den Service "Xbox Design Lab" ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um eine Dienstleistung, bei der ihr individuell gestaltete Xbox-One-Controller entwerfen und produzieren lassen konntet. Bevor die Xbox Series Ende letzten Jahres erschien, pausierte Microsoft den Betrieb des Shops, weil das Unternehmen die Produktion neuer Controller für die Xbox Series vorbereitete. Jetzt ist das Angebot wieder verfügbar und ihr könnt dort für 70 Euro einen bunten Xbox-Controller kaufen.

18 Grundfarben stehen für Schultertasten, Sticks und andere Teile des Controllers zur Verfügung. Wer bis zu 16 Buchstaben auf den eigenen Controller eingravieren lassen möchte, zahlt 10 Euro mehr. Laut Microsoft werden die meisten dieser Farben aus recycelten Kunststoffen hergestellt, um die Produktion umweltfreundlicher zu gestalten.

Im Xbox Design Lab verkauft euch Microsoft nun wieder bunte Custom-Xbox-Controller

Quelle: Microsoft.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.