Deutsch
Gamereactor
News
Jump Force

Jump Force prügelt später in diesem Jahr auf Nintendo Switch ein

Bandai Namco wird einen weiteren Season-Pass erarbeiten lassen. Fünf weitere Figuren gelangen auf diesem Weg ins Spiel.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

In Jump Force haben wir mit und gegen einige der größten Helden aus der japanischen Weekly Shōnen Jump gekämpft. Dieses Kampfspiel ist ein großes Crossover, in dem die mächtigen Dragon-Ball-Kämpfer Naruto, Ruffy aus One Piece und sogar noch älteren Klassikern auf die Rübe hauen. Trotz einiger Schwächen hat uns der Mix gut gefallen, obwohl es sicher nicht für jeden Spieler etwas war. Wenn ihr das Genre mögt, eine Switch besitzt und den Titel bislang noch nicht erlebt haben solltet, dann bekommt ihr bald die Chance darauf.

Bandai Namco Entertainment hat gestern angekündigt, dass Jump Force noch in diesem Jahr in der Deluxe Edition auf der Nintendo Switch veröffentlicht wird. Was Darin enthalten sind alle Charaktere aus dem Basisspiel, sowie sämtliche Neuzugänge, die nachträglich mit dem Character Pass 1 hinzugefügt wurden. Informationen zu technischen Besonderheiten oder dem Veröffentlichungsdatum gibt es bislang jedoch noch nicht.

Fünf weitere Charaktere mit dem zweiten Season Pass
Darüber hinaus hat Bandai Namco den Jump-Force-Charakterpass #2 vorgestellt, der mit Shoto Todoroki, einem der bekanntesten Helden aus My Hero Academia, seien Einstand feiert. Todoroki seht ihr im zweiten neuen Trailer in Aktion, wo er sein volles Potenzial elementarer Angriffe zeigt. Todoroki wird noch im Frühjahr für die bereits bestehenden Systeme (Playstation 4, Xbox One und PC) und später zum Launch der Nintendo Switch erhältlich sein.

Neben dem frostigen Feuerteufel wird es vier weitere Figuren geben, die im zweiten Season Pass in den Drei-gegen-Drei-Brawler gelangen. Ihr könnt die DLC-Kämpfer wie gewohnt auch einzeln kaufen, einen Preis für den Charakterpass 2 gibt es bislang aber noch nicht. Bandai Namco schreibt allerdings, dass Käufer des Gesamtpakets wohl vier Tage früheren Zugang zu den neuen Figuren erhalten.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Jump Force

Ähnliche Texte

Jump ForceScore

Jump Force

KRITIK. Von Jonas Mäki

Es ist das Mashup-Kampfspiel, das alle anderen Mashup-Kampfspiele ein Ende bereiten soll, während die vielen Welten der Shonen Jump in einem Spiel unterkommen.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.