Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Silent Hills

Konami: Aktuelle Silent-Hill-Gerüchte sind falsch

Die Aussagen lassen Raum zur Spekulation.

In letzter Zeit gab es einige Gerüchte zur Silent-Hill-Reihe, die Berichten zufolge wiederbelebt werden sollte. Wir haben berichtet, dass Sony und vielleicht sogar Hideo Kojima an einem oder mehreren solcher Projekten beteiligt seien (einige Meldungen haben sogar davon gesprochen, dass Sony Konamis Silent-Hill-Marke aufkaufen könnte) und dass Kernentwickler von Team Silent, den Machern der originalen Spiele, damit beauftragt wurden. Nun hat sich Konami selbst dazu geäußert und klargestellt, dass an diesen Meldungen nichts Wahres dran sei:

"Wir kennen alle Gerüchte und Berichte, können aber bestätigen, dass sie nicht wahr sind", so Konami. "Ich weiß, dass dies nicht die Antwort ist, die unsere Fans vielleicht hören möchten." Wenig später erklärt der Unternehmenssprecher: "Das soll nicht heißen, dass wir die Tür zum Franchise vollständig schließen. [Es geschieht] nur nicht so, wie es gemeldet wird."

Hideo Kojima und Sony scheinen laut Konami und entgegen unserer Quellen also nicht an Silent Hill zu arbeiten. Weiter ausführen wollte das Unternehmen ihre Aussagen nicht, was uns nicht wirklich verwundert. Anleger würden sicher ungern über die Medien erfahren, dass Konami die Silent-Hill-IP abtritt und wie wahrscheinlich das ist, das können wir selbst nicht einschätzen. Dass Kojima Productions nicht mit der Arbeit beauftragt wird, davon kann man seit dem Streit zwischen Hideo Kojima und Konami ebenfalls ausgehen. Dass aber auch die Überreste von Team Silent nicht am nächsten Silent-Hill-Projekt beteiligt sein sollen, das dürfte für Fans ein echter Dämpfer sein. Mal schauen, was dieses Projekt am Ende wird - vielleicht ja nur wieder ein Pachinko-Automat.

Silent Hills

Quelle: Rely on Horror.

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt