Deutsch
Gamereactor
News
Lego City Undercover

Lego City mit großer Welt

Zehn Minuten zum Rumfahren nötig

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Es scheint ganz so, als würde Lego City Undercover größer werden, als wir zunächst angenommen haben. Gegenüber dem Offizielle Nintendo Magazin sagte Produzent Loz Doyle: "Es würde zehn Minuten dauern, um die Stadt einmal zu umrunden."

Ausgenommen sind dabei natürlich die ganzen Seitenstraßen und Orte, die wir entdecken können. Es ist zum Beispiel auch möglich auf die Dächer zu klettern und dort eine ganze Menge anderer Sachen zu erleben. Lego City Undercover wird also wohl ein großes Abenteuer. Die Stadt ist nach dem Vorbild von New York und San Francisco entstanden. Es sind bekannte Bauwerke wie der Times Square, die Freiheitsstatue, die Golden Gate Bridge und Alcatraz zu finden.

Lego City Undercover

Ähnliche Texte

Lego City UndercoverScore

Lego City Undercover

KRITIK. Von Mike Holmes

Nach ein paar Jahren in der Wildnis der Wii U-Exklusivität, kommt TT Fusions Open World-Abenteuer nun auf die Switch.

Lego City UndercoverScore

Lego City Undercover

KRITIK. Von Christian Gaca

TT Fusion haben das dutzendfach erprobte Lego-Konzept von den Lizenzspielen gelöst und in eine eigene Spielwelt verpackt. Nun ja, fast jedenfalls.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.