Deutsch
Gamereactor
News
Mario Kart Tour

Mario Kart Tour driftet endlich kompetitiv im Mehrspieler

Das mobile Spin-Off von Mario Kart wird in Kürze einen Multiplayer-Spielmodus erhalten. Wer sich mit den Besten der Besten mischen will, wird jedoch zur Kasse gebeten.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Einige von uns waren enttäuscht, als sie herausfanden, dass Mario Kart Tour lediglich Offline-Rennen gegen Bots anbietet - das hat Nintendo aber bislang nicht davon abgehalten, sehr viel Geld mit dem Titel einzunehmen. Der Publisher versicherte uns schon vor langer Zeit, dass ein echter Multiplayer-Modus in Arbeit sei und nun scheint diese Erfahrung endlich fertig zu sein. Ab dem 9. März (um 7:00 Uhr) dürfen mobile Raser auf Android und iOS um die Wette düsen, allerdings gibt es natürlich einen goldenen Haken: Wer das monatliche Abo nicht zahlt, darf nur in den unteren Multiplayer-Rängen mitmischen (Rang E auf Rang A). Gold-Pass-Abonnenten haben hingegen die Möglichkeit, gegen die besten Spieler der Welt im S-Rang anzutreten. Eine unfaire Paywall ist das mal wieder, Nintendo...

Mario Kart Tour

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.