Deutsch
Gamereactor
News

Microsoft enthüllt alles über den Xbox Series X Controller

In einem Blogpost sprach Microsoft über all die Änderungen und Erneuerungen des Xbox Series X Controllers.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Vor kurzem enthüllte Microsoft eine Vielzahl technischer Details über die kommende Xbox Series X. Wir haben bereits über die Hardware und die Rückkehr der Speicherkarten berichtet. Also lasst uns nun über den neuen Controller sprechen.

In einem umfangreichen Artikel auf Xbox Wire präsentierte Xbox Senior Designer Ryan Whittaker einige neue, einige bereits bekannte Details. Ein Bereich in dem der Controller besonders verbessert wurde, ist der allgemeine Komfort. Unabhängig von der Größe unserer Hände soll sich dieser nun besser anfühlen, auch für Kinder. Dabei erklärt Whittaker:

"Durch die Anpassung an Hände, die denen eines durchschnittlichen 8-Jährigen ähneln, verbessern wir die Zugänglichkeit für Millionen von Menschen, ohne dass das Handling für diejenigen mit größeren Händen negativ beeinflusst wird. Wir haben vieles etwas runder gestaltet, harte Kanten gemieden, einige Teile verkleinert und dabei sorgfältig die Griffe geformt."

Microsoft enthüllt alles über den Xbox Series X Controller
Microsoft enthüllt alles über den Xbox Series X ControllerMicrosoft enthüllt alles über den Xbox Series X Controller

Auch der D-Pad hat eine Rundumerneuerung erhalten und ähnelt nun dem Xbox Elite Series 2 Controller. Vor allem dieser Aspekt scheint eine Menge Aufmerksamkeit bekommen zu haben, so fügt Whittaker hinzu: "Beim neuen D-Pad geht es darum, die Leistung und die Bedienbarkeit für alle Spielgewohnheiten zu verbessern. Und es ist eines meiner Lieblingsteile des neuen Designs.". Er fährt fort:

"Wir haben durch den Elite Controller gelernt, wie Spieler das D-Pad benutzen und haben aufbauend auf unsere Erkenntnisse einen Hybrid entworfen. Es fühlt sich großartig an. Die etwas tiefere Schale gibt dem Daumen ein nettes kleines "Zuhause", in dem er sitzen kann. Die Winkel sind fein abgestimmt für eine gute Hebelwirkung bei minimaler Bewegung. Spieler werden die Verbesserung direkt spüren."

Microsoft enthüllt alles über den Xbox Series X ControllerMicrosoft enthüllt alles über den Xbox Series X Controller

Wie ihr euch wahrscheinlich bereits denken könnt, wurde der Xbox Series X Controller auch für die Verwendung anderer Systeme entworfen. Microsoft hat es nun leichter gemacht die Hardware außerhalb der Xbox zu verwenden, statt ein Micro USB besitzt der neue Controller einen USB-C Port:

"Zum anderen können Gamer aber auch auf anderen Geräten spielen, etwa mit PC, Android- oder iOS-Devices. Wir implementieren Bluetooth Low Energy (BTLE), so dass die Kopplung mit diesen Geräten viel einfacher ist. Der neue Controller merkt sich mehrere Geräte, so dass ein nahtloser Wechsel zwischen ihnen möglich ist. Und ein USB-C-Port ermöglicht es Spielern, den Controller mit einem gängigen Kabel zu nutzen und aufzuladen."

Zum Schluss enthüllt Whittaker, dass Microsoft nun ebenfalls ein ''Punktmuster auf den Schulter- und Triggertasten hinzugefügt, das für noch mehr Griffigkeit sorgt.''. Zuvor war dies nur auf Special Edition-Controllern für die Xbox One verfügbar. Außerdem verrät er weitere Details zu den Texturen des Controllers: ''Das D-Pad, die Schulter- und Triggertasten haben jetzt eine matte Oberfläche. So fühlen sie sich gleichmäßig smooth an, egal, ob die Hände feucht oder trocken sind.''

Microsoft enthüllt alles über den Xbox Series X Controller

Ebenfalls bestätigt wurde der Gebrauch von AA-Batterien und Aufladestationen, ebenso wie bei der Xbox One. Das bedeutet, dass ihr einfach die Batterien austauschen könnt sobald sie alle sind. Damit solltet ihr niemals Controller mit alten (oder sogar kaputten) Batterien haben. Das bedeutet jedoch auch, dass ihr Batterien im Haus haben müsst, die den Controller zusätzlich etwas größer machen.

Seit der Game Awards-Ankündigung der Xbox Series X im vergangenen Jahr wissen wir zudem dass der Controller mit einem Share-Button kommen wird. Die Xbox One verfügte nicht über einen solchen Button.

Eine Menge neue Informationen. Wie ist euer erster Eindruck zum neuen Controller?

Microsoft enthüllt alles über den Xbox Series X Controller


Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.