Deutsch
Gamereactor
News
Minecraft

Mojang bestätigt 154 Millionen verkaufte Minecraft-Exemplare

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Minecraft ist ein Phänomen, das immer noch wächst. Im Rahmen der Minecon Earth hat Entwickler Mojang verraten, dass es bis heute 154 Millionen Exemplare verkauft wurden (über alle Plattformen hinweg) und es 91 Millionen aktiven Nutzern im Juli dieses Jahres gab. Massive Statistiken, wenn man bedenkt, wie erfolgreich Fortnite in diesem Jahr ist, aber der Battle Royale hat eindeutig nicht die Anzahl der Minecraft-Spieler verletzt.

Mojang aktualisiert das Spiel weiter und das neue Update heißt Village & Pillage. Endlich bekommen die Dorfbewohner ein richtiges Update, aber das ist noch nicht alles, sie bekommen einen feindlichen Typ namens Pillagers, der die Dörfer zusammen mit ihren Tieren überfallen wird. Die Dorfbewohner werden nun auch in biomimetischen Varianten über das Redesign hinauskommen. Ein weiteres großes neues Feature, das noch in diesem Jahr auf den Markt kommen wird, sind Pandas. Und Katzen werden auch zu ihren eigenen Spezies. Mojang arbeitet auch daran, die Grundgesteinmaschine und das Zusatzsystem zu verbessern, wir können Javascript verwenden, um mehr anzupassen und völlig neue Tiere zu erstellen und ihr Aussehen, ihre Animationen, Partikelsysteme und ihr Spawning zu gestalten.

Minecraft

Ähnliche Texte

Minecraft Xbox 360 EditionScore

Minecraft Xbox 360 Edition

KRITIK. Von Lorenzo Mosna

Der Indie-Erfolg des Jahrzehnts ist auf der Xbox 360 angekommen. Liebe und Hass liegen ähnlich nahe beieinander wie am Computer.

Noch mehr Star Wars in Minecraft

Noch mehr Star Wars in Minecraft

NEWS. Von Ricardo C. Esteves

Mojang hat in Zusammenarbeit mit Disney eine Minecraft-Erweiterung zum Thema Star Wars produziert. Im neuesten DLC-Paket sind zwölf verschiedene Terraintypen enthalten,...



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.