Deutsch
Gamereactor
News
Destiny 2: Beyond Light

Neue Destiny 2-Erweiterung bringt mit Stasis erste neue Macht ins Franchise

Mit Hilfe der dunklen Macht lassen wir unsere Gegner zu Eis erstarren.

Seit gestern können wir das neuste Kapitel der Destiny 2-Geschichte, Destiny 2: Beyond Light spielen. Aus dem alten Pyramidenschiff über Europa (Jupiters eingefrorener Mond) erhebt sich eine neue Macht, ein dunkles Imperium. In der neuen Erweiterung erkunden wir die Mysterien Europas, kämpfen gegen die Gefallenen-Kell Eramis und erhalten mit dem Tiefsteinkrypta-Raid am 21. November eine neue Herausforderung. Besitzer von Destiny 2: Beyond Light erhalten zur Veröffentlichung einen kostenlosen Zugang zum Raid.

Das vielleicht interessanteste Element der neuen Erweiterung, ist die Einführung der Stasis-Macht. Mit dieser erhalten wir zum ersten Mal seit Veröffentlichung des Originalspiels, eine neue elementare Macht für unsere Hüter. Bei Stasis nutzen wir die Macht der Dunkelheit, um unsere Gegner zum Beispiel einzufrieren, oder sie vor unseren Augen zersplittern zu lassen. Alle genauen Details zur Stasis findet ihr hier.

Auch im Rahmen der neuen Konsolengeneration gibt es einige Neuigkeiten. Sowohl Playstation 4- als auch Xbox One-Besitzer können ihre Destiny 2-Versionen bequem auf die neue Konsolengeneration übertragen. Schon jetzt sollen Spieler hierbei von schnelleren Ladezeiten profitieren.

Eine vollständig optimierte Next-Gen Version von Destiny 2 erscheint am 8. Dezember und beinhaltet Features wie eine 4K-Auflösung, 60fps, Sichtfeld-Regler und noch mehr.

Destiny 2: Beyond Light

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.