Deutsch
Gamereactor
News
Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy

Neue Kleider in Atelier Ryza 1 & 2 dank Verkaufsrekorden

Beide Titel haben zusammen eine Millionen Kopien verkauft. Möglicherweise wird deshalb nun an einem dritten Teil gearbeitet.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Koei Tecmo ist sehr zufrieden mit dem internationalen Zuspruch von Gusts neuen Atelier-Spielen. Die japanischen Entwickler haben mit Atelier Ryza: Ever Darkness & the Secret Hideout und der Fortsetzung Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy international viel Aufmerksamkeit erhalten. Beide Spiele zusammen haben laut dem Publisher über eine Millionen Kopien verkauft, dabei dürften sich die beiden Spiele ungefähr die Waage halten (Teil 1 hat letzten Herbst die 500.000-Hürde geknackt).

Zur Feier des Anlasses wird es in beiden Spielen ein neues, kostenloses DLC-Kostüm geben. Spieler vom ersten Atelier Ryza dürfen das Abenteuer der jungen Alchemistin in einem weißen Sommerkleid erleben. Fans des Nachfolgers brauchen sich dank eines schwarzen Kleids nicht länger vor Flecken fürchten, die bei der Herstellung von Gegenständen im Hexenkessel auf der Kleidung zurückbleiben.

Gematsu hat einen Livestream begleitet, in dem der Charakter-Designer "Toridamono" bereits einen kleinen Hinweis zur Zukunft Ryzas fallen gelassen hat. Als das Thema Atelier Ryza 3 aufkam, deutete er an, dass er einige Details kenne, über das Thema aber nicht weiter sprechen dürfe. Der wachsende Erfolg der Nischen-JRPGs könnte also womöglich in einem dritten Teil münden. Historisch gesehen werden Atelier-Spiele gerne in Trilogien zusammengefasst - kommenden Monat erscheint zum Beispiel eine Neuausgabe alter Ableger.

Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.