Deutsch
Gamereactor
News
Dragon Quest Builders 2

Neue Werkzeuge teilen Spaß in Dragon Quest Builders 2

Damit soll es der Community ermöglicht werden, Dinge miteinander zu teilen.

Auf der offiziellen Webseite von Dragon Quest Builders 2 sind neue Details für das Puzzle-Adventure aufgetaucht. Konkret wurden ein Fotomodus, eine Anschlagtafel und ein mysteriöser Baustift vorgesetllt. Das mit dem Fotomodus ist sicher noch recht selbsterklärend, denn mit diesem Werkzeug lassen sich die Kreationen (und lustigen Momente) der kreativen Spieler für die Ewigkeit festhalten. Verschiedene Filter und Anpassungsmöglichkeiten verzieren die Bilder, die anschließend online mit Freunden geteilt werden dürfen. Auf dem Pinnbrett werden die besten Fotos der Community vorgestellt, eine Social-Media-Einbindung sei wohl ebenfalls in Arbeit, heißt es laut Gematsu. Mit dem sogenannten Baustift soll es möglich sein, Skizzen eigener Bauwerke mit der Community zu teilen, um anderen Spielern eine Anleitung zum Nach- und selber-bauen geben zu können. Das klingt tatsächlich nach einer spannenden Mechanik, vor allem wenn man in Richtung Minecraft denkt. In Japan startet das Spiel bereits zu Weihnachten, der europäische Termin bleibt vage auf 2019.

Dragon Quest Builders 2
Dragon Quest Builders 2Dragon Quest Builders 2

Ähnliche Texte

Dragon Quest Builders 2Score

Dragon Quest Builders 2

KRITIK. Von Ben Lyons

Square Enix' blockiges Abenteuer hat eine Fortsetzung hervorgebracht, die wir uns auf PS4 und Switch genauestens angesehen haben.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.