Deutsch
Gamereactor
News
Super Mario Maker

Nintendo löscht zahlreiche Fan-Level aus Super Mario Maker

HQ

Nintendo hat am Wochenende ohne Vorwarnung zahlreiche Fan-Level aus Super Mario Maker gelöscht. Das mab böse klingen, ist sachlich allerdings völlig okay. Nintendo hatte bereits zum Launch des Spiels untermauert, dass man sich vorbehalte, nach einer gewissen Zeit Level automatisch zu löschen, die nicht populär sind. Außerdem kann Nintendo von Fans produzierte Level jederzeit zu kommerziellen Zwecken nutzen, ohne dafür etwas an der Ersteller zahlen zu müssen.

Super Mario Maker

Ähnliche Texte

Super Mario MakerScore

Super Mario Maker

KRITIK. Von Martin Eiser

Nintendo gibt uns ein Werkzeug, mit dem wir einen Klassiker mit anderen Augen sehen und uns neu verlieben - und wir können die Erfahrung mit der ganzen Welt teilen.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.