Deutsch
Gamereactor
News
Super Mario Maker

Nintendo rekrutiert Shaun das Schaf für Super Mario Maker

Nintendo und das Trickfilmstudio Aardman arbeiten erneut zusammen: Vom 3. Juni an wird Shaun das Schaf in Super Mario Maker unterwegs sein. Inspiriert von der Mossy Bottom-Farm wurde ein neuer Event-Level namens "Shauns Maulwurf Schabernack" gestaltet. Dort trifft Mario auf missgünstige Maulwürfe, alberne Apparaturen und groteske Geheimnisse. Wer den Level schafft, spielt sich damit ein Shaun-Kostüm frei, das es Mario erlaubt, Shauns Gestalt anzunehmen. Das Kostüm verwandelt den Videospiel-Helden komplett von Kopf bis Huf und verleiht ihm Shauns wolligen Look. Doch trotz des neuen Outfits bleibt er unverwechselbar, denn auch als pelziger Vierbeiner lässt Mario in einer bestimmten Pose seine bekannten Insignien kurz aufblitzen: blaue Latzhose, rote Mütze, braune Schuhe und weiße Handschuhe. Wer sich in dem Level austoben will, muss nur den Menüpunkt "Level aus aller Welt" aufrufen, auf "Event-Level" klicken, "Shauns Maulwurf Schabernack" auswählen - und schon kann das turbulente Jump & Run losgehen.

Ähnliche Texte

Super Mario MakerScore

Super Mario Maker

KRITIK. Von Martin Eiser

Nintendo gibt uns ein Werkzeug, mit dem wir einen Klassiker mit anderen Augen sehen und uns neu verlieben - und wir können die Erfahrung mit der ganzen Welt teilen.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.