Deutsch
Gamereactor
News

Nintendo Switch übertrifft japanische Wii-Verkaufszahlen

Nach nur drei Jahren bricht die Switch den 13 Jahre alten Heimrekord der Wii.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Bestimmt habt ihr das schon gehört, aber die Switch verkauft sich großartig! Das ist an sich vielleicht keine Neuigkeit, aber uns erstaunt es immer wieder, wie gut Nintendos aktuelle Konsole bei den Leuten auf der ganzen Welt ankommt. Nun hat der Niko-Partners-Analyst Daniel Ahmad festgestellt, dass die Hybridkonsole es tatsächlich geschafft hat, die aktuellsten Verkaufszahlen der Wii in Japan zu übertreffen. Die Wii ist nach wie vor Nintendos meistverkaufte Heimkonsole, weil sie sich extrem gut im Massenmarkt etablieren konnte. Dass die Switch nach nur knapp drei Jahren in ersten Territorien die Verkaufszahlen dieses Geräts knackt, ist deshalb spannend.

Der aktuelle Grund für das anhaltende Interesse der Hardware heißt Animal Crossing: New Horizons, das diese Woche laut GfK "mit großem Abstand" die Switch-Verkaufscharts in Deutschland und überall auf der Welt anführt. Das Game soll sich laut Ahmad allein in Japan über 2,5 Millionen Exemplare verkauft haben (diese Zahl enthält die digitalen Verkäufe).

Nintendo Switch übertrifft japanische Wii-Verkaufszahlen
Bleibt ein echter Kassenschlager: Die Nintendo Switch im Design von Animal Crossing: New Horizons.


Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.