Deutsch
Gamereactor
News
Animal Crossing: New Horizons

Nintendo wiederholt Versprechen von "neuen, kostenlosen Inhalten" in Animal Crossing: New Horizons

Doch alles, was die Spieler nach monatelangem Warten bekommen, sind regelmäßige Feuerwerks-Shows.

HQ

Obwohl es ein riesiger Erfolg war, sind seit dem letzten nennenswerten Update von Animal Crossing: New Horizons einige Monate vergangen. Dieser Mangel an neuen Überraschungen, begleitet von der argen Kommunikation des Entwicklerteams, haben dazu geführt, dass sich einige Fans gefragt haben, ob das Spiel vielleicht bereits das Ende seiner Entwicklung erreicht haben könnte. Nintendo hat entsprechende Befürchtungen in der Vergangenheit bereits dementiert und erst gestern alte Versprechen wiederholt.

Morgen wird im drolligen Abenteuer deshalb ein kleines, kostenloses Update eintreffen, das unter anderem wöchentliche Feuerwerks-Shows und saisonale Artikel einführt. Die Spieler werden noch in diesem Jahr "weitere, kostenlose Inhalte" für Animal Crossing: New Horizons bekommen, doch konkrete Infos werden erst zu einem späteren Zeitpunkt mitgeteilt.

Animal Crossing: New Horizons

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.