Deutsch
Gamereactor
News
Grounded

Obsidian wird Grounded via Steam Early Access veröffentlichen

Laut den Entwicklern wird der Titel hoffentlich 2021 fertiggestellt.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Während des X019-Events im letzten Jahr kündigte Obsidian Entertainment offiziell das erste Projekt an, dass sie als Teil von Microsofts Xbox Game Studios entwickeln: Grounded. Die Arbeiten am Spiel sollen bereits begonnen haben, noch ehe die Studioakquise durchgeführt wurde, trotzdem sind sich Fans unsicher, ob die Abweichung von den epischen Rollenspielen, für die Entwickler eigentlich bekannt sind, die richtige Entscheidung war. In Grounded müssen wir als Däumling versuchen, in der rauen Welt eines gewöhnlichen Gartens zu überleben.

Während der Ankündigung wurde erklärt, dass das Spiel im Rahmen der Initiative Xbox Game Preview erscheinen werde - es wird unfertig veröffentlicht und verkauft, um es später mit Feedback der Fans zu korrigieren und fertigzustellen. Am Wochenende wurde jedoch bekannt, dass der Titel auch über Steams Early-Access-Prozess vertrieben wird. Grounded hat bereits eine offizielle Produktseite mit Beschreibung und den Assets erhalten, darüber hinaus scheint Obsidian davon auszugehen, dass das Game nächstes Jahr fertig sein wird:

"Wir möchten die bestmögliche Erfahrung produzieren und es ist sehr schwierig, einen genauen Zeitplan für ein Spiel in der frühen Entwicklungsphase festzulegen. Wir möchten jedoch auch für unsere Community transparent sein, [deshalb wollen wir euch zu verstehen geben, dass] sich diese Pläne ändern könnten. Das aktuelle Ziel für die vollständige Veröffentlichung von Grounded ist irgendwann im Jahr 2021."

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Grounded

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.