LIVE

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Live broadcast
Werben
logo hd live | Hades
Deutsch
Artikel
Onward

Onward: Kritik am umstrittenen Downgrade im Experteninterview

Um ihren VR-Shooter auf der Oculus Quest veröffentlichen zu können, hat Downpour Interactive die PC-Version technisch herabgestuft. Das Thema besprechen wir im Interview mit der VR-Expertin GamingLadyNici.

Wir haben gerade unsere Kritik zur Oculus-Quest-Version des Militär-Shooters Onward veröffentlicht und darin eine Diskussion angeschnitten, die Entwickler Downpour Interactive mit dem Launch von Version 1.8 über die VR-Community gebracht hat. Über das Downgrade der PC-Version haben wir uns mit der erfolgreichen deutschsprachigen VR-Youtuberin GamingLadyNici unterhalten, die uns freundlicherweise ihre Sicht als Expertin zur Verfügung gestellt hat. Nici hat ihren eigenen Kanal und ist darüber hinaus eines der vier Mitglieder des bekannten Podcasts „Alternative Realitäten" von MRTV. Sie hat zudem die größte, deutsche Onward-Community mit aufgebaut, die auf dem Discord-Kanal von Youtuber VoodooDE ihr Zuhause gefunden hat.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Gamereactor: Nici, wie geht es dir aktuell in Bezug auf Onward?

GamingLadyNici: "Ich bin ehrlich gesagt sehr traurig. Ich möchte mich nicht an dem aktuell tobenden Shitstorm beteiligen, bestimmt werden die Entwickler schon ihre Gründe für das Downgrade der Version 1.8 haben. Aber für mich ist damit einfach mein Lieblingsspiel gestorben."

Gamereactor: Woran genau liegt das?

GamingLadyNici: "Früher sah alles so toll aus, jetzt ist das Spiel einfach nur noch hässlich. Palmen bestehen nur noch aus Pappkarten, Büsche sind Texturbälle und Hecken, die vorher durchsichtig waren, sehen aus ein paar Metern Entfernung aus wie Betonmauern."

Gamereactor: Dafür hat man aber den Vorteil, mit den Quest-Besitzern eine Menge neuer Mitspieler zu haben...

GamingLadyNici: "Ja, wenn es nur die Grafik wäre, dann wäre das ja vielleicht okay. Es geht natürlich viel Immersion verloren, wenn alles total unecht aussieht. Zudem haben Fenster keine Scheiben mehr, es fehlen Deckungen und durch Hecken kann man immer noch schießen, obwohl man nicht hindurchgucken kann - das ist alles ärgerlich, weil es aus unserer Sicht unnötig ist. Am schlimmsten sind aber die sich ständig entfernungsabhängig verändernden Texturen, weil das erschreckt einen richtig, wenn man herumschleicht und nach Gegnern Ausschau hält. Das hat sich jetzt mit dem Update auf Version 1.81 schon etwas verbessert, aber für mich und viele andere ist das Spiel jetzt eigentlich unspielbar."

Onward
Fotocredit: GamingLadyNici.

Gamereactor: Was kann man da machen?

GamingLadyNici: "Für mich wäre die Ideallösung, wenn man PC und Quest wieder trennen würde, und beim PC alles wieder genauso macht, wie vorher. Vor allem fehlen die zwei entfernten Gebiete und die tollen von der Community gebauten Maps. Dieses Feature wurde sogar erst vor kurzem eingeführt und groß gefeiert - unglaublich, dass es uns jetzt einfach wieder genommen wurde. Und das ohne jegliche Warnung."

Gamereactor: Und du hast trotzdem Verständnis für die Entwickler?

GamingLadyNici: "Ich finde es ungerecht, dass man die treue Onward-PC-Community, die das Spiel überhaupt erst groß gemacht hat, so hintergeht. Keiner wusste vorher, dass Onward so stark gedowngradet wird. Aber ich weiß auch, dass es nicht einfach ist, für VR zu entwickeln, gerade aus finanzieller Sicht. Und da ist eine Veröffentlichung auf der Quest mit ihrer großen Nutzerbasis natürlich ein wichtiger Schritt. Insgesamt bin ich froh über jedes neue VR-Spiel, für das sich die Entwickler Mühe geben, und deswegen kaufe ich auch alle Spiele selbst, die ich streame, statt mir einfach Codes schicken zu lassen. Das ist Ehrensache, finde ich, um diese tolle Community zu unterstützen, wegen der mir das VR-Zocken so viel Spaß macht."

Gamereactor: Das hört sich toll an, wir danken für das Gespräch und drücken die Daumen, dass es bei Onward bald Verbesserungen gibt!

OnwardOnward

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Ähnliche Texte

Onward (Oculus Quest)Score

Onward (Oculus Quest)

KRITIK. Von Kalle Max Hofmann

Onward ist bereits ein Klassiker und gilt bei Fans als der taktischste PvP-Shooter im VR-Bereich. Wir haben uns die brandneue Version für Oculus Quest angeschaut.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.