Deutsch
Gamereactor
News
Outer Wilds

Outer Wilds: Infos zum DLC Echoes of the Eye gibt es Ende September

Eine Nintendo-Switch-Umsetzung vom Hauptspiel ist für Ende des Jahres geplant.

HQ

Dass Outer Wilds (bitte nicht mit Obsidian Entertainments Rollenspiel The Outer Worlds verwechseln) ein Add-On bekommt, wurde bereits vor einigen Monaten angedeutet, doch erst am Abend haben wir die offizielle Bestätigung erhalten. Creative Director Alex Beachum wollte uns noch nicht verraten, wie „Echoes of the Eye" in die bestehende Narrative eingebunden werden wird, doch ein paar kryptische Bilder findet ihr im ersten Trailer bereits.

Im Video seht ihr, wie sich etwas vor die Sonne schiebt, damit sich alle Fans von Dark Souls stolz auf die Schulter klopfen können. Outer Wilds: Echoes of the Eye soll die einzige Erweiterung des Spiels werden, am 28. September werden wir wohl mehr erfahren. Ende des Jahres erscheint das Hauptspiel übrigens voraussichtlich auf der Nintendo Switch, sofern alles glattgeht.

HQ
Outer WildsOuter WildsOuter Wilds

Ähnliche Texte

Outer WildsScore

Outer Wilds

KRITIK. Von Kristian Greiner Ådnesen

Die Planeten richten sich neu aus, das Meer kocht über und Blut tropft vom Himmel. Das kann nur eines bedeuten - wir haben ein wahres Juwel eines Spiels gefunden.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.