Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News

#Platinum4: PlatinumGames eröffnet neues Studio in Tokyo

Die Abteilung wird voraussichtlich an einer neuen IP arbeiten.

Erst gestern hat PlatinumGames eine brandneue IP angekündigt, die derzeit unter dem Arbeitstitel Project GG läuft (weitere Details sind noch nicht bekannt). Die Verantwortlichen haben in diesem Zuge davon gesprochen, dass sie ein neues Team in Tokyo gründen werden, um dieses Vorhaben zu realisieren. Diese Studio-Eröffnung wurde nachträglich zu den vier geplanten Überraschungen hinzugefügt, mit denen der Entwickler seit Anfang des Jahres wirbt - #Platinum4.

Die Büros in der japanischen Hauptstadt werden jedenfalls im April eröffnet und heißen einfach PlatinumGames Tokyo. Bislang war der Entwickler in Osaka verortet, doch mit der zentraleren Lage hofft das Team darauf, in Zukunft schneller gutes Personal anwerben zu können. Project GG allein soll beispielsweise über 100 Menschen beschäftigen, weshalb aktuell nach professionellen Spiele-Designern, Programmierern, Projektmanagern und vielem mehr gesucht wird.

PlatinumGames wird weiterhin mit anderen Verlagen als Drittanbieter zusammenarbeiten, will in Zukunft jedoch stärker auf ihre Individualität setzen und auch eigene Projekte vertreiben. Nun müssen wir nur noch herausfinden, wie die vierte und letzte Ankündigung des Studios aussehen wird.

#Platinum4: PlatinumGames eröffnet neues Studio in Tokyo


Lädt nächsten Inhalt